Wöchentliche Schmunzelpause

12. Januar 2009 um 17:21 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

[aufgrund der Feiertage, ist diese Zusammenfassung jetzt nicht wirklich "wöchentlich" gekommen, aber was bringen einem leere Zusammenfassungen? Eben. Darum hier jetzt alles, was seit der letzten wöchentlichen Schmunzelpause so passiert ist]

21.12.2008: Zum 4. Advent: Weihnachtsmusik auf Brokkoli

03.01.2009: Handmime

So, die Feiertage-Pause ist vorbei, ab jetzt gehts hier auf der Schmunzelpause wieder regelmäßig weiter.
Eben bin ich zufällig über ein Handmime-Video gestolpert. Handmime? Ja, hatte ich vorher auch noch nie gehört, es geht wohl darum, mit vielen Händen in Schwarzlicht Bilder zu gestalten.
Sieht dann zum Beispiel so aus:

Oder so:

Auf YouTube findet man noch eine ganze [...]

04.01.2009: Spaß mit der Webcam
Ok, nur ne Webcam wird wohl nicht reichen, man braucht auch noch die nötige Software dafür.

05.01.2009: Kinn-Köpfe
Wer das mit der Software-Variante des Kopfdrehens nicht hinbekommt, kann auch auf die altbewährte Methode der Kinn-Köpfe zurückgreifen:

05.01.2009: Der begehbare Kleiderschrank für Männer

[via esib]

06.01.2009: Was machen Nachrichtensprecher in der Werbepause
Spreeblick kennt die Antwort:

09.01.2009: Kuh bringt Mann auf die Welt
Es wird mal wieder Zeit für etwas WTF-Content…

[via Bits & Pieces]

09.01.2009: Männer + Bier = Romantik?
Nachdem wir es letztens ja schon von dem begehbaren Kühlschrank hatten, wollen wir heute mal testen, ob Männer mit Bier zu den besseren Romantikern werden. Der Fairness halber, fragen wir einfach einen Bierhersteller.
Die Antwort ist eindeutig:

12.01.2009: Katzen und Treppen – Eine Sache für sich

Katzen und Treppen gehören wohl nicht so zusammen. So ist auf dem folgenden Video [via Nerdcore] eine Katze zu sehen, die die Treppe auf deren Unterseite hochgeht (blöd zu umschreiben, einfach gucken):

Und vor einiger Zeit bin ich dann noch über die Katze gestolpert (nur sprichwörtlich, keine Sorge, der Katze ist nichts passiert), der es irgendwie [...]

Tags: No tag for this post.

Ähnliche Beiträge:

Noch kein Kommentar »