Wieder da

27. Oktober 2008 um 14:05 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

So, die Woche Urlaub ist vorbei und nun hat mich der Alltag wieder. Jetzt muss ich aber wirklich mal den Ägypten-Urlaub abschließen und schnell die 3 kleineren braunen Schilder abarbeiten, damit ich mich dann den 500 neuen Fotos und ihren Geschichtchen widmen kann.

Herbsttour

Und das war die Tour:


Größere Kartenansicht

Erst zu ehemaligen Studienkollegen nach Münster, dann zu Bruder Bü nach Wilhelmshaven, von da zur Spielemesse in Essen (mit Hotel in Bochum, nicht auf der Karte), dann andere Studienkollegen in Aachen besuchen und mit denen nen Kurztrip nach Monschau machen (@Madonha: Warum sagt mir “Monschau” was?) und dann zurück nach Ulm. Hat 8 Tage gedauert und unserem Auto 1846 neue Kilometer beschert (von dem ich etwa einen gefahren bin, den Rest hat Frau Bü übernommen, was ich eine ganz tolle Aufteilung finde…)

Mehr zu den einzelnen Etappen und bestimmt auch ein paar der obigen Bilder in höherer Auflösung gibts dann demnächst, nachdem ich den alten Berg abgearbeitet habe. Aber ich versuch mich zu beeilen…

Alle Beiträge der Reihe 'Herbsttour 2008'

  1. Wieder da
  2. Andenkensammlung
 
FrauBü:

Einen kleinen Fehler hat die blaue Linie. Wir sind auf dem Rückweg aus Staugründen über Heilbronn gefahren (da sah es dann letztendlich stautechnisch noch schlimmer aus…) und nicht über Karlsruhe.

antwortenReply to this comment
 
 
Madonha:

Willst du Mon schau(n), dann http://guck-ma.de/

antwortenReply to this comment
 
 
Jochen:

@Don: du meinst doch bestimmt Donschau und nich Monschau!!!

Magadaga Magadaga Ja!!! Don Schau!!!

antwortenReply to this comment
 
 
Jochen:

Hab grad Pastewka geguckt und was muß ich da hören??? Na??? http://www.myspass.de/de/shows.....tml?id=466

ab 12.50min (verkürzt die Sache ein bissel)

antwortenReply to this comment
 
 
Ro:

Willkommen zurück! Bin schon auf die vielen neuen Spiele gespannt :-)

antwortenReply to this comment
 
 
Schnitzel:

Was? Ihr wart in Wilhelmshaven und seid nicht mal auf einen Sprung vorbeigekommen?

antwortenReply to this comment
 
 
B-Tina:

Genau DAS wollte ich auch anmerken: Ihr wart in Wilhelmshaven und seid nicht einmal auf einen Sprung vorbeigekommen? *gg*

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

@Frau Bü: Hm, das ist mir jetzt egal…
@Madonha: Ich guck immer ma, aber das hilft mir in der Monschau-Frage auch nicht weiter ;-)
@Jochen: Also da war ich nicht.
@Ro: Darfst du auch sein
@Schnitzel und B-Tina: Wie ihr bestimmt festgestellt habt, war das Programm sehr kompakt, da war für so Fan-Besuche einfach keine Zeit. Aber in Wilhelmshaven werde ich vermutlich noch öfter sein, wenn dann mal mehr Zeit ist melde ich mich auch…

antwortenReply to this comment
 
 
Babba:

Nach fast-Weltreise, auch noch durch die Pfalz, keine 20 km entfernt an unserer Haustür vorbeigekommen und dennoch nicht vorbeigekommen?!;)

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

@Babba: Ne, da wollten wir dann nur noch nach Hause. Auch an Neuwied sind wir einfach so vobeigefahren. Und auch sonst überall (bevor noch jemand auf die Idee kommt, hier zu fragen, warum wir denn da und Ort nicht vorbeigekommen wären).
beim nächsten Urlaub gebe ich rechtzeitig Bescheid, dann kann man uns stundenweise buchen. Kostet dann aber natürlich ;-)

antwortenReply to this comment
 
 
DonsTag » BST 7: Münster, Rathaus des Westfälischen Friedens, A1:

[...] lassen, die Details verblassen alle schon…), war nämlich die erste Etappe unserer “Herbsttour” Ende Oktober. Aufgenommen wurden wir von einem ehemaligen Kommilitonen uns seiner Freundin (die [...]