Weihachten steht vor der Tür

03. September 2008 um 19:16 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Juchu, endlich gibt es wieder Lebkuchen und das ganze andere Weihnachtszeug. Wurde aber auch Zeit, schließlich ist es nicht mehr lange hin bis Heiligabend.

Zur Feier des baldigen Festes, hier einfach mal (wobei “einfach” gelogen ist, ich hab mich ewig durch YouTube gequält, um ein Video zu finden, dass meinen Ansprüchen für ein “bald ist Weihnachten”-Beitrag entspricht) das Vollgeläut der Erlöserkirche in Köln-Rodenkirchen:

Ich wünsche euch ein frohes Fest!

 
Madonha:

@ Don: Heieiei!
Was macht ein Freier beim frohen Fest?
Er ruft:”Heii, Gaben!
Was allerdings das “d” da am Ende noch soll?
Das Glockengeläut ist Spitze!

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

@Madonha: Ich muss in der Grundschule (so Ende vierte Klasse) eine schlechte Deutschlehrerin gehabt haben, hab ich das Gefühl…
Und außerdem war ich total aufgeregt, weil bald wieder Bescherung ist, da schleichen sich schonmal kleinere Fehler ein.

antwortenReply to this comment
 
 
Madonha:

@Punkt 1:Ich werde mich noch im Nachhinein bei der Schulleitung beschweren!
@Punkt 2:Liegt denn dein Wunschzettel schon auf der Fensterbank?

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

@Madonha, Punkt2: Fensterbank macht der Weihnachtsmann bzw. das Christkind in der heutigen Zeit aus Datenschutzgründen nicht mehr. Außerdem haben wir hier in Ulm in den letzten Tagen ein unglaubliches Wetter (“Regen” kann man das nicht mehr nennen, ich wäre letztens fast erstickt, als ich von der Bushaltestelle nach Hause gerannt bin, weil statt Luft nur noch Wasser “in der Luft” war). Aber es gibt den Wunschzettel ja hier, wo die zuständigen Personen ihn auch immer gefunden haben. Du siehst: Ich bin optimal auf das bevorstehende Fest vorbereitet…

antwortenReply to this comment
 
 
Madonha:

Hast du ein Glück, dass du Tauchen kannst!
Ansonsten bedaure ich euch für so schlechtes Wetter. Bei uns ist es nicht ganz so schlimm. Gestern Abend hatten wir einen wunderschönen, heftig bewölkten Sonnenuntergang-Himmel, leider hatte ich auf unserem Spaziergang keinen Fotoapparat dabei.
Was deinen Wunschzettel anbelangt, werde ich die zuständigen Personen? informieren.

antwortenReply to this comment
 
 
Ke:

Ich fass’ es nicht. Nachfrage bestimmt das Angebot. Aber wer bitte kauft gleich nach den Sommerferien Lebkuchen?! Ich hab ja mit Ro schon regelmäßige Diskussionen, ob ich schon vor der Adventszeit die Weihnachtsdeko hole, oder eben doch noch warte…

antwortenReply to this comment
 
 
Babba:

Hey Don! Hast du da vielleicht etwas verpennt? Kannst du dich nicht mehr erinner? Wir hatten doch schöne Lieder gesungen und uns über die Geschenke gefreut; und die Lichtelein am Bäumelein strahlten! – Do-on wach a-auf!!!

antwortenReply to this comment