Was bisher geschah…

22. Februar 2007 um 22:53 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

So, wird mal wieder Zeit, dass der Don sich auf seinem Blog blicken lässt. Wirkliche Lust hab ich aber grad keine. Zu gar nix…
Egal, da muss ich durch, sonst wird das hier ja nie wieder was…
Also fang ich doch einfach mal an, die letzten 2-3 Wochen rückblickend zu betrachten, die dürfen ja nicht einfach unter den Teppich gekehrt werden.

  • DonsTag ist kein MBBDBWBSDSBL-Gewinner geworden. Pft! Dennoch Glückwunsch  an Jojo und alle anderen.
  • Beim  Bundesvision Songcontest haben auch nicht die gewonnen, die ich gerne hätte gewinnen sehen (die da gewesen wären: Anajo feat. Suzie Kerstgens mit  “Wenn du nur wüsstest” für Bayern (9. Platz), Tele mit  “Mario” für Baden-Württemberg (10. Platz), Beatplanet mit  “Dreh dich um und geh” für Brandenburg (15. (!) Platz) oder aber auch D-Flame mit  “Mom Song” für Hessen (7. Platz). Also quasi all die, die dem eingangs verlinkten Sichelputzer nicht gefallen haben)
  • Dafür kann der HSV dann aber endlich wieder gewinnen. Also war MC Winkel  auch noch in Berlin, oder er ist an der Siegesserie doch unschuldig und die  Pleite-Theorie stimmt. Egal, hauptsache es geht so weiter
  • Zum  “Dau bist Kowelenz”-Filmchen (hab ich euch mal nahe gebracht) gibts jetzt einen (nicht ganz so prickelnden) zweiten Teil. Da da aber doch ein paar Lacher drunter sind (“30% auf alles”…), darf ich den euch ja gar nicht vorenthalten. Also auf zu  ugotit und (beide Teile) angucken.
  • Ich kann tote Menschen sehen. Beziehungsweise Menschen, die ich für Tot gehalten habe. So saß ich letztens nichtsahnend im Kino in dem Film “Dreamgirls”, als auf einmal  Jaleel White sein unverkennbares “Steven Urkel”-Gesicht in die Kamera hält. Huch! Ich war mir echt sicher, dass der irgendwie an Drogen gestorben ist. Und gibt man in Google dann auch mal “ Jaleel White tot” ein, so sieht man, dass es nicht nur mir so erging.
  • Im Zuge des “DonsTags der offenen Tür” gabs  auf pl0g.de noch einen netten Cartoon: “Can I write about you writing about me in your column in my column?”
  • Lego ist bald nicht nur dank dieses beeindruckenden Videos  in aller Munde (was ein Wortspiel):
  • Karneval gut überstanden (mal schauen, ob ich noch Fotos bringe, dafür ist es jetzt ja eigentlich schon zu spät) und die Diplomarbeit dürfte morgen dann auch seine letzten Korrekturen hinter sich haben.
  •  
    mc_o:

    yeah :)

    antwortenReply to this comment
     
     
    Daniel Mies:

    Schön Dich mal wieder zu lesen!

    antwortenReply to this comment
     
     
    Madonha:

    Schöne Karnevalsfotos geh’n immer!
    Ansonsten schönen Gruß von Herrn Wüst, hab Setzen der Stolpersteine in Gladbach mitverfolgt!

    antwortenReply to this comment
     
     
    Fluffi:

    Juchei, der Don ist wieder da!

    antwortenReply to this comment
     
     
    Roke:

    Na endlich *lach*
    dachte schon, Du beschränkst Dich in Zukunft aufs Kommentare schreiben.

    Auf auf, raff’ Dich.

    antwortenReply to this comment
     
     
    Schnitzel:

    :) Wir haben anscheinend die selben Favoriten beim Bundesvision Song Contest gehabt.

    antwortenReply to this comment
     
     
    Don's Cousin:

    Bin jetzt, muss ich leider sagen, das “erste Mal” hier auf deinen Blog gestolpert. Bisher gefällt er mir echt gut. Werde mal weiter stöbern…
    Cousin T. aus D. Brother von A. aus H. und Son von J. und B. aus G. und S.

    PS: Was soll das rechnen da unten? Ich dachte nach’m Abi braäuchte ich Mathe nicht mehr. Hatte eben wirklich Probleme mit 9 + 2 -.-

    antwortenReply to this comment
     
     
    Lea:

    Na das ist doch mal ein interessanter Blog und wirklich harmonische Atmosphäre!

    antwortenReply to this comment