Wallpaper-Stöckchen

04. Juli 2007 um 22:13 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Max hat mir vor etwa einer Woche ein Stöckchen  zugeworfen und fragt darin, wie denn mein Wallpaper aussehen würde. Dummerweise kam das Stöckchen zu einem ungünstigen Zeitpunkt, denn seit längerem habe ich aus einem mir nicht mehr bekannten Grund kein Hintergrundbild mehr. Komisch irgendwie, das war mal ganz anders.
Statt dessen türmen sich die Dateien und Verknüpfungen auf meinem Desktop, wie man es sonst nur von meinem Gastblogger Manu kennt. Ja, ich schäme mich. Aber seit heute ist das ganze ein Gesamtkunstwerk, denn mein Wallpaper sieht nun so aus:

Dons Wallpaper

Hat den Effekt, dass die Icons einen lustigen Schein um sich haben (eigentlich wollte ich euch nur nen Screenshot von meiner Müllhalde zeigen und da die Dateien natürlich unkenntlich machen (die gehen nur Schäuble und mich was an). Aber dann überkam mich diese geniale Idee…). Allerdings darf ich jetzt nie wieder Dateien hinzufügen oder löschen (oder nur in Kombination, dann muss aber auch die Icon-Farbe stimmen). Oder ich muss mir doch mal wieder nen gescheiten Hintergrund zulegen.

Und nun geht das Stöckchen an die Leute weiter, von denen ich denke, dass sie nen ganz tollen Hintergrund haben:  René,  Jojo und  Inishmore

PS: Wollte die drei Stöckchenempänger mal “aus dem Kopf” verlinken, hat aber nur bei Nerdcore geklappt. Bei Jojo kam  diese kaputte und alte Blogversion bei raus und bei Inishmore ein  Blog mit unvorhandenem Inhalt. Gut, dass ich nicht auf meinen Kopf angewiesen bin…

 
Max:

bei david gibts ne liste mit schönen wallpaperseiten kannst du dir ja mal angucken ;)

antwortenReply to this comment
 
 
David:

Hey, da geht mein Stöckchen ja doch rum, hatte die Hoffnung schon aufgegeben :-)
UARRR hätte mich ja echt interessiert, aber der hat es, obwohl er mir 2 Mails zu dem Thema geschrieben hat, ignoriert. Schade.
Jojo fänd ich auch spannend, aber der macht da bestimmt nicht mit. Mal abwarten.

antwortenReply to this comment
 
 
Inishmore:

Ha, damit steht es
inishmore.blogspot vs inishmoreblog.blogspot 0:543

Irische Steininseln haben in der Regel auch wenig, über das sie bloggen könnten.

antwortenReply to this comment
 
 
Desktop-Stöckchen « Wer ist eigentlich Paul?:

[...] www Blog durchstöbert, bei eingehenden Link jemand unbekannten gefunden, zurückverfolgt und ein Desktop-Stöckchen gesehen. Geklaut und hierher [...]