Vor(hänge)²n

07. April 2008 um 01:02 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Auf deutsch: Vorhänge hängen.
Und zwar ganz neu in Wohnzimmer, Küche und Schlafzimmer.
Fotos und Berichte (vor allem zu den Schlafzimmervorhängen dürft ihr was erwarten, denn die hat Frau Bü höchstpersönlich genäht. Ich sag nur: WOW!) folgen aber erst in frühestens einer Woche. Bis dahin ist Sperrfrist, damit es zur Einweihungsparty wenigstens noch ein paar Überraschungen gibt…

 
Ro(ke):

Hui, da bin ich aber gespannt – jetzt sind’s schon vier Sachen, auf die ich gespannt bin: Vorhänge, Küchenfortsetzungsfolge, Alte Homepage und (*räusper* ich trau’s mir gar nicht sagen) Spieleblog.

Ps.: sollte es nicht heißen Vor(hänge*2)n.
Allerdings könnte man auch schreiben: “Wenn Vor(hänge^2)n” (zu deutsch: “Wenn Vorhänge mal hängen” …. :-)

PPs.: Ui, schon wieder: 10+3=13

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

Spieleblog? Spieleblog? Ach ja, da war ja was… äh… ja…
Und das mit der Mathematik nehm ich nicht so genau. Ist alles Definitionssache…
PS: Ja, du hingst im Spamfilter fest. Warum auch immer. Wäre cool, wenn man sich anzeigen lassen könnte, warum der einen bestimmten Kommentar als Spam eingestuft hat und dann auch sagen kann: “Junge, darauf brauchst du gar nicht mehr achten, das geht schon klar…”

antwortenReply to this comment
 
 
maillot de foot:

excellent submit, very informative. I wonder why the other specialists of this sector do not notice this. You must proceed your writing. I’m sure, you have a great readers’ base already!

antwortenReply to this comment