Vom A-Blogger zum MBBDBWBSDSBL-Gewinner?

21. Januar 2007 um 22:53 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

“A-Blogger” werde ich jetzt dann bald ja nicht mehr sein. Und bevor ich jetzt in ein tiefes Loch falle und eine Sinnkrise mein Schaffen ruiniert, müssen schleunigst neue Ziele gesteckt werden. Und das erste ist auch schon gefunden: Don will MBBDBWBSDSBL-Gewinner werden.
MBBwas? Na  “marketing-blog.biz, das Besserwerber-Blog, sucht Deutschlands schönstes Blog-Logo”.
Ich drück mir die Daumen…

 
Lennard:

Ich drück mit! Aber psst, streich das i aus Krise und lösch anschließend diesen Satz aus meinem Kommentar ;)

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

Ach was, ich zensier doch keine Kommentare… Und das “i” hab ich auch mal dringelassen, mich hat das “e” viel mehr gestört ;-)

antwortenReply to this comment
 
 
Fluffi:

Das muss dir ja wirklich ganz schön zu schaffen machen, so oft wie du das erwähnst ;)

antwortenReply to this comment
 
 
Lennard:

Da siehst du mal wie viele Sorgen ich mir um das A-Blog DonsTag mache, nicht einmal die Buchstaben kann ich noch auseinanderhalten. Ich hab mein Bot-Netzwerk angewiesen in der nächsten Trackback-Spam-Runde ein paar Links auf dich zu setzen. Damit holst du dir ganz schnell Platz 3, vor Basic Thinking.

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

@Fluffi: Nicht wirklich, aber ich bin froh, endlich wieder einen gescheiten Aufhänger für meine Beiträge zu haben ;-)
@Lennard: Vielen Dank, ich weiß das zu schätzen…

antwortenReply to this comment
 
 
Schnitzel:

Manueller Trackback:
“Als einer von fünfen verbliebenen treuen Lesern von Dons Tag, bin ich heute auf einen Wettbewerb vom marketing-blog aufmerksam geworden, bei dem das beste Blog-Logo gesucht wird. Ich (…)”

antwortenReply to this comment
 
 
Roke:

Schon gemein, was? Da hast Du so viele treue Leser, die aber leider selbst nicht bloggen :-(

antwortenReply to this comment