Toller wohnen dank DonsTag – Treppen

10. August 2011 um 14:58 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Eine Treppe ist oft nur die Verbindung zwischen zwei Stockwerken. Aber warum sollte man daraus nicht einen Hingucker machen?
Zum Beispiel, indem man sie auf das Wesentlichste reduziert: Die Stufen!

Diese saucoole Treppe stammt aus Flat #1 von Ecole, eine ähnliche Idee hatte auch der Architekt Guido Ciompi für ein Hotel in Mailand:

Etwas verspielter ist da dann diese Zickzacktreppe von HSH:

Bevor wir aber zu den wirklich verspielten Sachen kommen, wirds erstmal nochmal praktisch.
Denn warum soll eine Treppe eben nur die oben genannte Verbindung zweier Stockwerke sein? Ist doch eine riesige Verschwendung.
So kann man doch einfach in jede Stufe auch schnell noch eine Schublade integrieren, wie es (wenn die Angaben hier stimmen) Unicraft Joinery gemacht hat:

Für den Hobbyhandwerker gibt es hier auch eine Anleitung, wie man diese Treppen-Schubladen selber bauen kann.
Und wer in der Treppe lieber Bücher unterbringen will, der sollte mal schauen, wie die Architekten von Levitate das mit der Büchertreppe gemacht haben (die haben die Stufentreppe von ganz oben übrigens auch in der kindersichereren Variante):

Nun wirds verspielter, erstmal im wahrsten Sinne des Wortes. Denn mit Sohnvanone merke ich jetzt, dass Kinder ja nicht unbedingt von Geburt an dafür geboren sind, eine Treppe hoch oder runter zu gehen. Warum ihnen da also nicht entgegen kommen, indem man zumindest den Abstieg erleichtert, wie es Alex Michaelis sich überlegt hat:

Noch mehr Rutschen-Treppen gibt es übrigens hier.

Das folgende Baumgeländer (von Faba Architetture del Ferro) ist dann aber “richtig” verspielt:

Abschließend noch diese sehr originelle Treppe aus der Schreinerei Karg in Tannheim:

Noch viel mehr ungewöhnlicher Treppen findet ihr hier, besonders imposant finde ich dabei dieses waberige Gebilde

Alle Beiträge der Reihe 'Toller wohnen dank DonsTag'

  1. Toller wohnen dank DonsTag – Einleitung
  2. Toller wohnen dank DonsTag – Tische und Stühle
  3. Toller wohnen dank DonsTag – Treppen
  4. Toller wohnen dank DonsTag – Küche
 
Lutze:

Boah, also die obersten beiden Treppen sind ja mal der Hammer o.O Würde mir sowas sofort einbauen, wenn nicht der Anschaffungspreis so mörderisch hoch wäre – und die Treppen auch noch ein Geländer dazubekämen! Ich wage gar nicht dran zu denken was passiert, wenn man nach einer Partynacht betrunken in sein Bett im 1. Stock die Treppe hochgehen muss… :D

antwortenReply to this comment