Jubliäums-Digitalender 2016: Februar

19. Februar 2016 um 23:02 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Huch, da ist der Februar ja schon fast vorbei, wie ist das denn passiert?

Hier mein diesmonatiges Kalenderblatt:

02_rgb

Das Layout find ich schrecklich und hab es schon ein wenig angepasst, um es ein wenig zu retten, aber hey, in 10 Tagen ist ja schon fast März, dann wäre das geschafft…

Hier die (durch klick vergrößerbaren) Infos zu dem zugehörigen Jahr (ihr erinnert euch doch sicher an das Jubiläums-Konzept, oder?)

01_r_rgb_1000

Jubliäums-Digitalender 2016: Titelblatt + Januar

15. Januar 2016 um 20:52 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

00_rgb_625

Ich hatte ja mal die Tradition, euch hier jeden Monat die Blätter meines Digitalender einzustellen (2009, 2010, 2011, 2012, 2013). Das hat dann aber 2014 mit dem Januar aufgehört, da mein Blog schon länger nur am röcheln war und ich es doof fand, dass hier dann nur noch Kalenderblätter kommen.

Nun feiert dieses Jahr aber der Digitalender mit der 13 Ausgabe sein großes Jubiläum und da hab ich irgendwie das Gefühl, dass das doch hier auf DonsTag gehört. Und wenn das dann wohl bedeutet, dass ich wieder ein wenig zwischendurch bloggen muss, damit hier dann nicht nur noch Kalenderblätter kommen. Sorry, aber da müsst ihr jetzt wohl durch…

Aber warum ist die 13. Ausgabe eine Jubiläumsausgabe?
Ganz einfach: Eigentlich hatte ich vor 4 Jahren die Idee, zum zehnjährigen Digitalender eben eine solche Ausgabe zu machen, weil “10″ so nach Jubiläum klingt. Ich hatte dann auch schnell eine Idee: Jeder Monat sollte einen der vorherigen Digitalender würdigen und den Stil von diesem kopieren. Als mir dann auffiel, dass der Kalender dann schon nach dem September vorbei wäre, wurde das Jubiläum also auf 2016 verschoben, so dass ich nun an jedem der 12 Monate auf einen alten Kalender zurückschauen kann (und das dann natürlich chronologisch. Der Januar befasst sich also mit dem Digitalender 2004, der Februar ist 2005 und so weiter).
Jeder Monat sieht dann also vom Layout so aus, wie der Kalender aus dem entsprechenden Jahr (aber mit einem neuen Foto, es sollte kein Best-Of sein), was natürlich in einem unheitlichen Mischmach resultiert. Um zumindest ein einheitliches Format zu haben, hab ich alle Layout in ein quadratisches Format gepresst und dafür an der ein oder anderen Stelle ein wenig schrauben müssen.

Und als wäre das noch nicht genug, gibt es auf der Rückseite des vorherigen Blattes immer noch einen Rückblick auf den alten Digitalender, mit all seinen Bildern, einem kurzen Text, was ich mir so gedacht habe und weitere Fakten und Hintergründe. Und zwar so, dass man das beim Blättern schon auf einem Blick hat:

digitalender_16

Und der Plan ist nun, euch das hier Monat für Monat wieder zu zeigen.

Hier also zunächst das Infoblatt zum allerersten Digitalender. Ein Klick aufs Bild macht es größer (klappt nur beim Infoblatt, bei den anderen passt die Größe ja):

00_r_rgb_1000

Und hier das aktuelle Januar-Blatt:

01_rgb_625

Und weil ich hier aus mir unerklärlichen Gründen noch einen Digitalender liegen habe (eigentlich sollte jeder seinen bekommen haben, irgendwo muss sich irgendwer verzählt haben), habe ich noch ein Angebot an euch: Derjenige, der zuerst Interesse bekundet (ob per Kommentar oder Mail an comment[at]donvanone.de), kann dieses letzte Jubiläumsstück (30x30cm) für 15,40€ zzgl. 4,60€ Versandkosten sein Eigen nennen.

Um die Entscheidung zu erleichtern, die folgenden Monate aber nicht zu spoilern, hier ein paar Monatsblätter, wo es die Fotos wegen “nicht gut genug” nicht in den Kalender geschafft haben (das Layout sieht aber in den Monaten immer noch so aus):

aussortiert

Alle Beiträge der Reihe 'Digitalender 2016'

  1. Jubliäums-Digitalender 2016: Titelblatt + Januar

Digitalender 2014 – Januar

04. Januar 2014 um 21:28 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

01

So, nun also der Januar. Wie angekündigt wieder ein Bild aus Wien: Bunt beleuchteter Schnee vor dem Steffel.

Normalerweise bekommt ihr hier ja jetzt von mir eine hintergrundfähige Version des Bildes (in 1920 x 1200 Pixel), da ich die Original-Dateien aber gerade nicht hier habe und auch noch gar nicht weiß, wie ich das aus dem Kalenderblatt zusammenbasteln soll, kann ich euch aktuell nur das Foto (ohne Kalender) in 1920 x 1200 Pixeln anbieten.
An die zwei Leute, die das tatsächlich runterladen (und mir immer mal wieder Bescheid geben, dass der Link nicht funktioniert): Wie hättet ihr es denn gerne?

Alle Beiträge der Reihe 'Digitalender 2014'

  1. Digitalender 2014 – Titelblatt
  2. Digitalender 2014 – Januar

Digitalender 2014 – Titelblatt

04. Januar 2014 um 21:24 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

00_titel

Erstmal wünsche ich euch mit etwas Verspätung ein frohes neues Jahr und befürchte, dass es aber auch in diesem Jahr ähnlich beitragslos weitergeht wie im letzten Jahr. Ich würde zwar gerne, aber da fehlt einfach die Zeit und DonsTag ist da dann einfach zu niedrig priorisiert, so leid es mir tut.

Aber zumindest den monatlichen Digitalender bekommt ihr hier weiterhin zu sehen, alles andere ist die Kür (zumindest den “Filme-die-ich-im-letzten-Jahr-gesehen-habe”-Beitrag will ich noch machen, das hab ich ja auch komplett vernachlässigt).

Hier nun also erst einmal das Titelblatt. Es zeigt ein großes süßes Ei im Schaufenster der k.u.k. Hofzuckerbäckerei Demel in Wien. Da das letzte Jahr relativ wenig Ausflüge parat hielt (die Zeit…), stellt meine Wien-Konferenz neben dem Titelblatt auch noch 2 weitere Monate. Aber das werdet ihr im Januar ja auch bald schon merken…

Alle Beiträge der Reihe 'Digitalender 2014'

  1. Digitalender 2014 – Titelblatt
  2. Digitalender 2014 – Januar

Digitalender 2013 – Dezember

01. Dezember 2013 um 07:02 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Zum Abschluss des Jahres gibt es eine Aufnahme aus dem Bü’schen Weihnachtsdorf, vom Querformat brutalst ins Hochformat beschnitten, aber ich hatte nichts besseres für den Dezember und von dem Weihnachtsdorf gibt es einfach zu viele schöne Bilder…

Und hier könnt ihr nun wie immer sehen, wie ich aus dem Hochkantbild eine eine querformatige Version (1920 x 1200 Pixel) geschustert habe (diesmal war es ganz besonders leicht, denn wie geschrieben, handelte es sich im Original um ein querformatiges Bild), damit ihr den Kalender als Desktop-Hintergrund nutzen könnt.

Digitalender 2013 – November

01. November 2013 um 07:02 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Am 28. November ist Thanksgiving. Da braucht es natürlich eine lecker Pute auf dem Novemberblatt des Digitalenders. Aufgenommen im Schwarzwald.

Und hier könnt ihr nun wie immer sehen, wie ich aus dem Hochkantbild eine eine querformatige Version (1920 x 1200 Pixel) geschustert habe, damit ihr den Kalender als Desktop-Hintergrund nutzen könnt.

Digitalender 2013 – Oktober

01. Oktober 2013 um 07:02 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Der Oktober zeigt zwei Figuren aus der Glyptothek in München. Nur wen? Hat jemand eine Ahnung?

Und hier könnt ihr nun wie immer sehen, wie ich aus dem Hochkantbild eine eine querformatige Version (1920 x 1200 Pixel) geschustert habe (leider ging da nur der Papa drauf), damit ihr den Kalender als Desktop-Hintergrund nutzen könnt.

Digitalender 2013 – September

01. September 2013 um 06:51 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

September, Zeit für etwas Lokalpatriotismus. Und darum gibt es diesen Monat ein Bild vom Plessenteich in Gerlenhofen.

Und hier könnt ihr nun wie immer sehen, wie ich aus dem Hochkantbild eine eine querformatige Version (1920 x 1200 Pixel) geschustert habe, damit ihr den Kalender als Desktop-Hintergrund nutzen könnt.

Digitalender 2013 – August

01. August 2013 um 06:51 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

So, das letzte Bild aus dem bayerischen Wald für diesen Digitalender. Diesmal gibt es Kunst vom Gartenschaugelände in Waldkirchen.

Und hier könnt ihr nun wie immer sehen, wie ich aus dem Hochkantbild eine eine querformatige Version (1920 x 1200 Pixel) geschustert habe, damit ihr den Kalender als Desktop-Hintergrund nutzen könnt.

Digitalender 2013 – Juli

01. Juli 2013 um 06:51 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Die Lehmwespe aus dem Garten vom Babba gab es zwar schonmal in einem Digitalender (zufälligerweise auch im Juli), aber hier find ich das Hochkantbild so schön, dass es erstmalig eine Fast-Dopplung gibt.

Und hier könnt ihr nun wie immer sehen, wie ich aus dem Hochkantbild eine eine querformatige Version (1920 x 1200 Pixel) geschustert habe, damit ihr den Kalender als Desktop-Hintergrund nutzen könnt.