Star Wars mit Laugh Track

06. Januar 2010 um 11:36 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Jeder kennt ja aus (vorwiegend) alten TV-Serien dieses nervige Konservenlachen (gibts natürlich auch als echtes Lachen vom Live-Publikum, dann nicht ganz so nervig). Doch warum kam das nie in Filmen zum Einsatz? Die werden gleich viel lustiger. Hier die “I’m your father, Luke”-Szene mit Konservenlachen:

[via Neatorama]

(Hiermit ist dann die Schmunzelpause offiziell eingestellt und wieder in DonsTag integriert, mehr Zeit für die (wachsende) Familie bedeutet weniger Zeit für Blogs…)

 
DonsTag » Ergänzungsvideos:

[...] dann hatte ich auch noch ein Video, das zeigt, wie sich Star Wars mit Laughtrack anhören würde. Jetzt drehen wir den Spieß mal um und löschen eben diesen Laugh Track aus einer Sitcom [...]