Spaziergang durch Ermingen

09. August 2010 um 20:11 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Da Frau Dr. Bü seit heute Urlaub hat und das Wetter dann auch ein wenig mitgespielt hat, haben wir mal einen weiteren Punkt auf unserer “Dinge, die wir um Ulm rum noch angucken wollen”-Liste abgehakt.
Und zwar ging es uns heute um den Sonnwendplatz in Ermingen:

ermingen_header

Und da der alleine jetzt nicht unbedingt so viel Zeit beansprucht, haben wir uns auch noch den Rest des Dorfes angeschaut. Die Aussicht ist von dort wirklich gigantisch (ich glaub bisher die beste Aussicht, die ich um Ulm gesehen habe) und das Örtchen traumhaft idyllisch. Nur Geschäfte scheinen die da gar nicht zu haben, nicht mal nen Bäcker…
Dafür haben sie aber noch die Turritellenplatte (noch mehr Infos hier), die wegen den Millionen dort zu findenden, etwa streichholzlanger Turmschnecken (Turritella turris) so benannt ist (siehe erstes Foto in der nachfolgenden Sammlung).

ermingen

Alle Fotos (inklusive eines Panoramablickes) gibt es wie immer in höherer Auflösung auf Flickr.

 
Madonha:

Sind mal wieder sehr schöne Aufnahmen.

antwortenReply to this comment