So viel los hier (II)

17. Juni 2006 um 01:45 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Ach du Schande..
Ich sollte mich echt bei dem Typ vom Kölner Stadtanzeiger dafür bedanken, dass er so ironieresisten ist. Sonst hätte ich nie den Ironiedetektor “erfunden”, der meinem Blog einen deutlichen Besucherschub verpasst hat (mein bester Monat war bisher der April mit 2.766 Besuchern (das war der Monat mit besagter Ehrensenf-RTL-Geschichte). Jetzt ist der halbe Juni gerade vorbei und ich hatte schon 3.237 Besucher, ich bin echt sprachlos… (vor allem die Erwähnung bei chip.de und krone.at übersteigt doch alles, was ich mir als Reaktion erwartet hätte)
Auf diesem Wege mal ein fettes “Hallo” an alle neuen Leser (ich hoffe doch mal, dass der ein oder andere sich hier öfters blicken lässt)! Allen älteren Lesern, die die Ironiedetektor-Seite schon länger nicht mehr besucht haben sei gesagt, dass es da immer mal wieder ein paar Updates gibt, weil andere Leute meine Sache weiter ausbauen und perfektionieren. Also: Schnell mal gucken, was es da nicht alles schon wieder gibt (am Ende meines Artikels).
Mal noch ein paar andere Sachen in Kurzform, da es jetzt doch schon wieder halb 2 ist und ich von gestern noch etwas müde bin:

- Erstens: Heute hat Frau Bü sich für den IKEA-Besuch sehr hübsch angezogen. Nein, ehrlich. Mein HSV-Trikot hat ihr wirklich sehr sehr gut gestanden und vielleicht bekomme ich sie ja noch dazu, dass sie das auch beim nächsten Stadionbesuch anzieht. Wann kommt eigentlich der neue Spielplan raus? Muss doch mal schauen, wann Wolfsburg oder Hannover eins aufs Dach bekommen…
Aber ich schweife ab… Ihr fragt euch sicher, warum Frau Bü so etwas macht. Ganz einfach: Gestern (zwischen 18 und 20 Uhr) bekamen alle Frauen in Fußballtrikot im IKEA eine Storm-Tischleuchte geschenkt. Und da wir eh nebenan im Praktiker waren (30% auf Bilderrahmen), hat sich das ja angeboten.
Frau Bü im IKEA
- Zweitens: Es ist sehr schwer, die holländische Nationalmannschaft aus vollem Herzen zu hassen, wenn dann auf einmal van der Vaart oder Boulahrouz eingewechselt werden. Wie soll das als HSV-Fan denn gehen? Ich hab dann einfach nicht mehr hingeguckt, war mir zu schizophren…

- Drittens: Verdammt, ist das heiß hier…