Schaffe, schaffe Häusle baue

30. März 2006 um 15:00 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Irgendwann kommt hoffentlich die Zeit, in der ich mir ein ganz ganz tolles Haus baue (mit nem kleinen Kino im Keller, hui, wird das teuer toll). Und da man sich ja nie früh genug Gedanken machen kann, was denn da alles rein soll, hab ich damit auch schonmal angefangen.
Ein großes Problem sind zum Beispiel die Stehpinkelgäste, die einem das ganze Bad vollsauen. Muss doch nicht sein. Ich bin nur noch nicht sicher, wie ich das Problem denn lösen soll. Zwei potentielle Möglichkeiten habe ich bei gadgetmania gefunden. Zum einen gäbe es da das Pissoir mit eingebautem Computerspiel. Je genauer der Pinkler zielt, desto besser schneidet er bei dem Spiel ab. Ok, so wirklich optimal ist die Lösung noch nicht. Besser wäre es, wenn sich wirklich jeder hinsetzt.
Aber wie will man das kontrollieren? Ganz einfach: Man baut die Wände aus lichtdurchlässigem Beton und schon sieht man, in welcher Haltung gepinkelt wird. Ja, so mach ich das…
lichtdurchlässiger Beton