Sagt mal wo kommt ihr denn her?

23. November 2006 um 00:16 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Besucheransturm

Heute mal wieder auf meine Besucherzahlen geschaut und etwas verblüfft gewesen, haben die sich in den letzten drei Tagen doch glatt verdoppelt. Genau seit diesen drei Tagen hab ich hier die Google Adsense-Werbung drin und so kam mir erst der Verdacht, dass Google mich jetzt stärker mit Besuchern versorgt, da das denen ja auch Geld bringt. Diese gewagte These konnten mir die Logfiles allerdings nicht bestätigen, wenn ich Google wäre, würde ich das aber bestimmt so machen…
In Wahrheit war es nur ein dummer Zufall und die Besucher kamen heute in riesigen Scharen aus dem  Gulli, in dem im Rahmen einer  GEZ-Satire-Poster-bitte-auch-als-solche-kennzeichnen-Geschichte mein Ironiedetektor verlinkt wurde, der übrigens (wie ich ebenfalls meinen Logfiles entnehmen kann) auch in Foren rege Verbreitung erfährt (apropos: Sogar mein Stöckchentracker-Baum wächst immer noch. Das ist jetzt schon ziemlich exakt 4 Monate her und das Stöckchen fliegt immer noch rum, faszinierend…).
Und die letzten beiden Tage wurde ich von verschiedenen Seiten (besonders von  dieser hier, mit böser Unterstellung, aber auch einige vom  Sichelputzer, wo ich nur mit einem  Pingback vertreten bin) wegen meiner zukünftigen Karriere als Popstar besucht. Ziemlich krass, wieviel sich für diese Reagenzglastruppe interessieren…

 
Mike Schnoor:

Frag bloß nicht womit ich zu kämpfen hatte… Spam gezielt auf die Mädelsband… ;)

antwortenReply to this comment
 
 
Henning:

Die Seite von unserem Schlüsselbruder Andi explodiert gerade vor Besuchern. Laut Blogscout war er bis vor ein paar Tagen bei gemütlichen 100-150 Besuchern. Vorgestern waren es dann über 400 und gestern deutlich über 4000 und damit Platz 17 bei Blogscout. Und warum? Weil er bei der Suche nach ResistantX bei Google sehr weit oben gelistet wird.

antwortenReply to this comment