Pinkelpause

18. März 2006 um 16:15 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

peetreeSo, nachdem ich euch jetzt nur mit dem neuen Layout genervt habe, schreib ich mal wieder was vernünftiges interessanteres:
Designleute sind ja bekanntlich etwas komisch. Außerdem beschäftigen sie sich mit jedem noch so abwegigen Thema und entwerfen dazu massig unrealisierbare, total unpraktische, aber irgendwie manchmal doch stylische Objekte. So auch bei “peepee”, einem Projekt, das ich vor einiger Zeit (ja, DonsTag ist kei brandaktueller Blog) TotalBlogal gefunden habe. Öffentliche Toiletten sehen ja meist nicht wirklich gut aus, stinken und sind immer kaputt (beim ulmer Toilettenhäuschen am Theater soll angeblich die Tür nicht zugehen, wenn man drin sitzt). Das muss nicht sein, so die Überlegung und so wurden (nicht immer frauengeeignet) teilweise sehr interessante Ergebnisse geliefert. Zum Beispiel ein Keramikbaum zum dranpinkeln. Praktisch…