Pendlergeschichten

25. November 2010 um 00:56 von Frau Bü | Kommentar abgeben | Trackback

Ab sofort und immer mal wieder berichte ich hier über einen wichtigen Teil meines Lebens: das Pendeln!
Was täglich so viel Zeit verschlingt muss ja wenigstens für irgendwas gut sein ;)

 
Babba:

Ach Mädsche, ich finde es toll, dass du dir solche Fähigkeiten angeeignet hast. Da kannst du mir demnächst ja mal die Ursache meiner physischen und psysischen Problemchen auspendeln. :-)

antwortenReply to this comment