Ostergewinnspiel. Oder so…

09. April 2007 um 12:26 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Wie soll ich es sagen…
Ich hab vor etwa über einer Woche das große Ostergewinnspiel gestartet, in dem es als Hauptpreis für eine Woche die volle Macht über DonsTag gab. Aber keiner hat mir eine Lösung eingeschickt. Warum? Weiß nicht…
Evtl. liegt es daran, dass es sich bei dem Gewinnspiel nur um einen Aprilscherz gehandelt hat und ich gar nicht 4-8 Eier in den Blogs aus meiner Blogroll verteckt hatte. Vieleicht aber auch, weil niemand so verzweifelt war, dass er meine Blogroll wirklich durchsucht hat. Denn ein Ei wäre tatsächlich zu finden gewesen (man weiß ja nie, ob das nicht noch hilfreich gewesen wäre): Kittyluka war so nett (die wußte aber von nix…), komischerweise ist ihre Seite (und damit auch  die mit dem Ei) gerade nicht erreichbar.
Egal. Ich wünsche euch trotzdem (leicht nachträglich, aber vorher war keine Zeit) ein frohes Osterfest und hoffe, dass der ein oder andere trotzdem was schönes in meiner Blogroll gefunden hat…

 
BloggingTom:

Zumindest gibts auf der Blogroll-Seite interessante AdSense-Werbung, wie zum Beispiel “Analfilme Free”. Wie Google nun darauf kommt, erschliesst sich mir aber nicht ;-)

antwortenReply to this comment
 
 
Oliver Muenk:

Vielleicht hatte aber auch keinen den Mut, Deinen Blog für eine Woche zu übernehmen.

antwortenReply to this comment
 
 
Inishmore:

Und ich hab mich schon gewundert, weshalb ich von der Ostereiersuche zugriffszahlenmäßig kaum profitiert habe. Die Leute fallen einfach auf nichts mehr rein.
Ich gebe dem Privatfernsehen die Schuld dafür.

antwortenReply to this comment