Ordentliches Blumenmädchen

09. Mai 2012 um 15:30 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Nach einer kleinen Durststrecke werden wir so langsam wieder vermehrt auf Hochzeiten eingeladen. Letztens hörte man dann auch den Satz: “Wenn Sohnvanone ein Mädchen geworden wäre, hätte er/sie ja Blumenmädchen sein können”.
Hatte ich da noch unbedarft zugestimmt (bzw. angemerkt, dass das ja auch Jungen machen können). Dass Sohnvanones Ordnungsdrang (von wem auch immer er das hat, er ist eindeutig der Ordentlichste im ganzen Haus, Ausnahmen bestätigen die Regel) aber einer Blumenjungenkarriere im Wege stehen könnte, hatte ich nicht bedacht. Folgendes Video klärt auf: