Nobody’s watching

30. März 2007 um 13:23 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Nachdem ich gerade  dank René  dieses Video auf YouTube gesehen hatte, bin ich über die Videovorschläge danach auf “Nobody’s watching” aufmerksam geworden, die eines der coolsten YouTube-Videos ever (OK Go – Here It Goes Again) parodiert haben. Und dann hab ich festgestellt, dass die noch ne Menge mehr lustiger Filme gemacht haben und bevor ich euch die hier zeige, mach ich (extra für Kittyluka mit dem lahmen Modem) mal einen “Mehr”-Break…

Hier erstmal das “OK Go – Here It Goes Again”-Video:

und hier nun Nobody’s watching dazu:

Und da ich so ein großer “Lost” und “24″-Fan bin, gibts hier auch noch die Videos dazu. Das Lost-Video könnte spoilern (ist von Oktober 2006), weiß nicht, wie weit die hier in Deutschland sind, die Amifolgen kann man sich ja  kostenlos im Netz angucken. 24 (das zweite Video) kann man sich aber ohne Gefahr angucken.

Oder wie wäre es mit der kompletten Friends-Handlung (alle Staffeln) in nur 90 Sekunden? Hier:

Alle “Nobody’s watching”-Videos gibt es  hier. Die angegebene Website  www.nobodyswatching.tv scheint aber nicht zu klappen…

 
Nils+Hitze:

Das “OK Go – Here It Goes Again” ist so lustig, ich hab’s morgensg gesehen und bin fast vom Stuhl gefallen :)

antwortenReply to this comment
 
 
Kittyluka:

mein Modem und ich danken dir aufs herzlichste ;)

antwortenReply to this comment
 
 
David:

Du bist “14″-Fan? Neue Serie? ^^
Die Lost Folge von gestern war geil, oder? Ich dachte erst “Och Nö, nicht ne Folge über die beiden” aber dann…
Wow, friends in 90 Sekunden, da brauch ich mir die Box doch nicht mehr kaufen

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

@David: Ups, korrigiert… Die neue Lost-Folge hab ich noch nicht gesehen, muss doch lernen… aber heute Abend wirds wohl klappen

antwortenReply to this comment