Neue HSV-Auswärtstrikots und Miss-Bundesliga

11. Juli 2008 um 13:32 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Der HSV hat gestern seine neuen  Auswärtstrikots vorgestellt, so ganz überzeugt bin ich von dem Flickenteppich nicht, ich denke es würde besser aussehen, wenn nur in der Mitte die Farbe geändert würde, nicht nochmal bei den Armen. Und der Rücken ist komplett blau? Oder wieder gespiegelt geteilt? Hm…

Naja, wenigstens hat es uns bei weitem nicht so schlimm getroffen wie die Dortmunder, die Auswärts nun mit einer Miss-Wahl-Schärpe rumlaufen. Sehr drollig:

(via  HSV-Forum, Photoshop wurde übrigens nicht beim Trikot eingesetzt, das sieht wirklich so aus!)

Mehr neue Trikots für die Saison 08/09 sind  hier zusammengestellt. Auf den ersten Blick sagen mir Gladbach und Frankfurt (Fandesign) zu.
Auch das geteilte Mainzer Trikot finde ich deutlich besser als das Hamburger. Das sieht viel strukturierter und aufgeräumter aus, auch wenn da auch bei den Armen geswitched wird. Aber allein der viel schöner ausgeschnittene (einfarbige!) Kragen macht schon mehr her. Und die drei Streifen auf den Armen stören auch. Ich will kein Adidas mehr!

 
Andre:

Also mir sagt auch das Gladbacher-Trikot am ehesten zu, war auch bereits am ersten Verkaufstag in den meisten Größen ausverkauft…

antwortenReply to this comment
 
 
Inishmore:

Als Schalke-Fan lobe ich hiermit ausdrücklich die Bildauswahl ;)

antwortenReply to this comment