Nächstes Jahr wieder unteres Mittelfeld?

18. Mai 2006 um 01:08 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

van Buyten und BarbarezOder wen kaufen wir ein?
Barbarez geht nach Leverkusen und von Van Buyten muss man sich nach der Niederlage gegen Bremen ja sowieso verabschieden, da hab ich keine Hoffnungen mehr. Wenn sie jetzt dem Ailton noch nen neuen Vertrag anbieten versteh ich gar nix mehr…
So ein kacke alles…
Hab eben gelesen, dass Ailton und Van Buyten am Sonntag nach der verpassten Champions-League-Quali bei Dittsche aufgetreten sind. Abschiedstour? Liegt noch auf meiner Platte, muss ich mir morgen direkt mal angucken… (seh grad, gibts auch zum online angucken)

 
Frau Bü:

Was passiert denn mit dem Van der Vaardt(??)? Und dem Milli? Und dem Kirschsteiner? Und dem kleinen, der vom Feld getragen wurde?

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

Hm.. vielleicht gehen wir soch erst nochmal die Namen der HSVer durch, bevor wir uns an die deutsche Nationalmannschaft machen ;-)
Kirschstein hat Vertrag bis 2008, Van der Vaart bis 2010, “Milli” soll “Mehdi” sein? Der hat Vertrag bis 2007, da sollte also noch was passieren. Und der kleine ist Alexander Laas, ebenfalls Vertrag bis 2007. Ich denke mal, um deinen Lieblings-Kirchstein brauchst du dir keine Sorgen machen und den Van der Vaart wirst du ganz bestimmt auch noch live erleben…
Gerade nochmal gegooglet, Mönchengladbach hat wohl Interesse an Kirschstein, aber hey… Mönchengladbach… ich glaubs nicht…

antwortenReply to this comment
 
 
DonsTag » Van der Vaart nächste Saison definitiv nicht mehr beim HSV: Der Dittsche-Beweis:

[...] Saison bei den Rothosen erlebt, wenn er Dittsche in dem Imbiss besucht hat. 2006 war es so mit Ailton und van Buyten, die danach beide bekanntlich wechselten. Und auch Uwe Seeler hat nach  seinem Auftritt bei [...]