Aktueller Job: Automatisches Parken

23. April 2009 um 14:39 von Manu | Kommentar abgeben | Trackback

Ich arbeite momentan mal wieder für die Parkhausfirma, bei der ich mir auch schon während des Studiums und früher was dazu verdient habe.

Round Palis - Automatisches Parksystem bei VW Wolfsburg - Schacht von UntenBei diesem Ding habe ich z.B. die Arretierungen für die Gegengewichte der Aufzüge montiert … in 50m Höhe, an einem Seil hängend im Innern der ca 40x80cm großen Schächte für die Gewichte … war spannend. Und es ist irgendwie nett an sowas mitgewirkt zu haben.


Es ist auch echt faszinierend wie unbekannt eine Firma sein kann, obwohl sie bekannte Sachen gebaut hat. Sogar auf dem Discovery Channel lief was dazu:


Ab 1:30 sieht man was von der Technik …

Die Türme bei VW laufen schon seit 2000. Vieleicht kann ich bei der Arbeit noch ein paar coole Bilder organisieren, die ich dann posten darf, auch von den neueren Systemen in Peking und DenHaag.

BTW: Don,Frau Bü wart ihr nicht schon mal in der Autostadt? Seid ihr die Türme hochgefahren? Inzwischen hat VW da eine Glaskabine mit der man für 8€ wie ein Auto eingeparkt wird.

 
donvanone:

Näher als aus der Ferne haben wir die Teile damals nicht gesehen, wir hätten da wohl damals schon unseren Golf Plus kaufen sollen, dann hätten wir den auch von da abholen können…

antwortenReply to this comment
 
 
FrauBü:

ich erinnre mich an keine Türme…. wo waren die denn?

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

@FrauBü: Klick auf den Link “wart ihr nicht schon mal in der Autostadt” und guck dir das zweite Bild an. Fast könnte man sagen, dass du sie dir da anguckst, vermutlich geh dein Blick aber links vorbei…

antwortenReply to this comment