Mehr abgefilmte Geburtstagsgeschenke!

24. November 2009 um 20:02 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

snake_in_a_box

Wer hätte gedacht, dass in der Welt so ein großes Interesse an meinen Geburtstagsgeschenken besteht? ;-)
Hatte euch ja das “pop-up book of phobias” gezeigt (bedankt euch bei René, der mich darauf aufmerksam gemacht hat, dass das ganze mehr verdient hat als nur einen Nebensatz) und schwupdiwupp, ging das auch schon in der Welt herum. Ich habs unter anderem auf japanischen, amerikanischen, spanischen und russischen Seiten gesehen, bei Tweets dann noch mehr, selbst auf dem großen amerikanischen Blog Neatorama war es zu finden (da jemand das Video bei VideoSift hinzugefügt hat, wo es mit “Is there a name for a fear of watching someone slowly turn the pages of a book with one hand without talking?” den lustigsten Kommentar zum Video gab).
Mein Vimeo-Video wurde bis jetzt über 17.000 mal angesehen, auf YouTube (wo es irgendwer auch hochgeladen hat) nochmal über 25.000 mal. Und das in nichtmal einer Woche…

Ich sehe also: Ihr wollt mehr von meinen Geschenken sehen, darum hier nun eine Kleinigkeit, die ich zu dem Popup-Buch dazu bekam. Wieder ohne dabei zu sprechen, dafür aber beidhändig, ich entwickel mich ja auch weiter:

Frog-lovers should not watch this video from donvanone on Vimeo.

So, und jetzt überleg ich mir, welches Geschenk als nächstes drankommt. Ob ich das Buch “Nur der HSV” mal (einhändig) durchblättern soll?

PS: Huch, ganz vergessen: Es handelt sich um “Snake in a box – An action cut-out by Robert Race”, d.h. ich habs selber zusammengebaut:

bastelzeug

snake_in_a_box_innen

Ich hatte als Kind mal ein ganzes Buch mit solchen Bastelbögen drin, hab aus dem aber leider viel zu wenig gebastelt (ich glaub nur ein paar Wölfe (oder waren es so ägyptische was-auch-immer-Tiere), die Rasen gemäht haben), das Buch müsste aber noch irgendwo rumliegen. Hab es beim Zimmer-ausräumen nur leider nicht gefunden. Madonha?
Was ich aber noch habe, ist ein cooles MC-Escher-Bastelbuch, das könnte ich hier auch irgendwann mal vorstellen…

UPDATE: Ach, in dem Zusammenhang könnte ich ja mal auf diese Seite von Canon verweisen, wo es allerlei solcher Bastel-Action-Sachen zum kostenlosen Runterladen gibt. Zum Beispiel diese Kuh:

ruminations-1_thl

Oder auch dieses Sumo-Spiel. Hm, ich glaub ich werd bald noch weniger Zeit zum Bloggen haben…

UPDATE (II): Gerade mal die Kuh genauer angeschaut und auf ihr einen Werbelink entdeckt. Der führt nach hier, wo es noch mehr Bastelbögen zum runterladen gibt. Allerdings selten kostenlos, da gibt es nur ein paar wenige.

 
Madonha:

Ich habe vor einiger Zeit nur ein Flugzeug-Bastelbuch gefunden, werde aber die Augen offen halten, vielleicht finde ich dann ja auch “Tach Post” wieder, bin immer noch auf Suche!

antwortenReply to this comment
 
 
Andre:

Die Papier toys sind superklasse. Die E-Gitarre wird bestimmt mein nächstes Bastel Projekt.

antwortenReply to this comment