Lostwinds für die Wii

13. Juli 2008 um 11:14 von Manu | Kommentar abgeben | Trackback

Beim Stöbern in einer Newsagency in Oz ist mir schon öfters die Zeitschrift EDGE untergekommen. Darin sind beim durchblättern immer recht interessante Artikel zur Welt der Computerspiele zu finden. Neulich hab ich dabei “Lostwinds” entdeckt, ein Spiel für die Wii mit einem interessanten Konzept: Mit der Wiimote steuert man cursorartig die Kräfte des Windes und mit dem Nunchuk steuert man jumpnrunmäßig seine Spielfigur. Die Levels sind so eine Art Geschicklichkeitspuzzles. Kombiniert mit der netten Grafik könnte das echt interessant sein.

small_lostwinds_concept.jpg

small_lostwinds_screen.jpg

Inzwischen gibt es wohl so eine Art Demo zum Download … behalte das mal im Auge, Don! ;)

Einige Links dazu:
 EDGE
 Frontier
 Primo Techology
 Joystiq
 Destructoid

 
Tobi:

Hi Don,
das Spiel kann man sich für 10 Euro direkt über Wii-Ware auf die Wii laden. Das Spiel ist aber eher kurz, es soll aber mehrere Episoden geben. Siehe: http://www.daddelfieber.de/artikel,128.html
In diesem Zusammenhang auch interessant: http://www.soulbubblesgame.com/

antwortenReply to this comment
 
 
wiimaster:

Tobi Recht: Allerdings finde ich 1000 Points recht happig. Wenn die 10 Teile bauen sind gleich mal 100 E weg…
Das Spiel an sich ist gut!

antwortenReply to this comment
 
 
Karina:

Tetris forever!

antwortenReply to this comment