Lernen?

12. Mai 2006 um 23:46 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Ich hab ja gesagt, dass ich kaum bloggen würde, weil ich ja für die Uni lernen muss. Heute bin ich dazu aber wieder kaum gekommen, obwohl ich mir extra von der Arbeit frei genommen habe. Gründe gibt es diverse. Zum einen war ich mit Fluffi kurz zum Eis essen und Quietscheschuhe angucken (hier kann man sie übrigens kaufen) in der Stadt (nebenbei haben wir noch bei einer Mega-Waldorfschulen-Umfrage teilgenommen, dessen Ergebnis sicher der Hammer wird, haben eine Bauchnabelshirt bewundert und einem Clown beim Komisch-sein beobachtet) (ach und dann hat Fluffi noch Fotos für seine WM-Aktion gemacht und ich habe mir für meine Skates (ich soll ja mehr Sport machen) noch neue Rollen gekauft) und dann hatte die Frau Bü auch noch so früh Feierabend und ich kann ja nicht zulassen, dass die sich langweilt. Und außerdem (und jetzt kommt der Hauptgrund) war ich heute mal wieder sowas von müde, das glaubt kein Mensch. Da hat es mich aber beruhigt, dass heute passenderweise der “Internationaler CFS-Tag” ist. Und morgen auf der Zugfahrt nach Landau lerne ich dann wirklich. Wirklich! Aber dann wird schnell ne Kneipe gesucht (wie gut, dass goyellow bei seiner Kartenansicht nen neuen Service (neben den Vogelgrippefunden) hat: Premiere-Sportsbars und andere WM-relevanten-Punkte. An dieser Stelle ein fettes: “Dankeschön!” dafür und bitte auch nach der WM noch bestehen lassen, dann halt in “arena-Sportsbars” umbenennen) und der HSV angefeuert (ich hoffe mal, dass die in der Pfalz nicht nur das Lauternspiel zeigen. Was interessiert mich die zweite Liga, wenn ich Championsleague haben kann?). So, und jetzt gute Nacht, ich bin (mal wieder oder auch immer noch?) müde.

 
Die Welt und der Hase » lied- und biergut:

[...] Insgesamt ein sehr cooler Abend. Dazu friedlich, trotz schwarzgelber Schweine die sich gelegentlich dazwischen mischten. Doch wir Bayern sind ja für unsere Großherzigkeit bekannt, noch dazu bei Meisterschale, Pokal und Freibier. Andere müssen stattdessen in Prämäre-Sportsbars sitzen und zusehen wie der HSV nicht in die Champions League kommt. Nord-Süd-Gefälle nennt sich das… *hehe* (RSS feed,  Trackback) [...]