Keine Sorge

23. Januar 2007 um 18:53 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Für alle, die sich (wie meine Bäckerin) sorgen machen, weil ich aufgrund des nächtlichen Bloggens immer viel zu spät ins Bett komme: Ich glaube ich hab  die Lösung gefunden!  Hier gibts mehr Infos.

 
bloggender-teddybaer:

…da kann man nur hoffen, daß der Gurt, der den Monitor befestigt, auch hält ;-)
Ich würde die Version mit den 3 TFTs bevorzugen *gier*

antwortenReply to this comment
 
 
Bastian:

Ich kann mir kaum vorstellen, dass es sich so gut tippen lässt.

Außerdem ohne kabelgebundene Maus darf man die immer im Bett suchen ;)

antwortenReply to this comment
 
 
Indy:

Endlich sind meine Gebete erhört worden…..wenn jetzt an den richtigen Stellen noch Aussparungen sind, muß man nienienie wieder aufstehen ;-)

antwortenReply to this comment
 
 
S1ic3r:

Hab ich vor kurzem auf Gizmodo gesehen. Aber wie man das mit der Maus geregelt bekommt weiss ich auch nicht. Ist die irgendwie am Kabel befestigt *grübel*. Aber die Version mit den TFTs würde mir auch zusagen ;).

antwortenReply to this comment