Jetzt woosht es auch auf DonsTag

21. Januar 2008 um 22:55 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Woosh bei DonsTagAber nur in der Lite-Version vom richtigen Woosh.
Einfach mal rechts in der Sidebar auf ein Datum im Kalender klicken.

Hatte ja beim Directors Cut das Archiv rausgeworfen, weil es einfach viel zu lang geworden ist. Hatte mich schon exakt vor einem Jahr gestört. Und jetzt endlich hab ich mich mal rangesetzt und ne Alternative eingebaut: Den  AJAXCalendar.

Evtl. müsst ihr den Cache leeren (oder Str+Refresh), damits gescheit aussieht. Der Kalender braucht etwas, bis er gescheit aussieht, der hat erst ein komisches Layout, das ich einfach nicht repariert kriege. Darum ist der Zettel am Anfang leer und wird erst gefüllt, wenns passt.

PS: Warum ich Mittwochs nicht blogge? Tu ich, aber erst nach 24 Uhr. Die Frage muss lauten: Warum bloggst du dienstags nicht nach 24 Uhr, so dass im Kalender mittwochs was zu sehen ist? Ganz einfach: Wir haben jeden Dienstag Spieleabend. Und was ist mit dem Samstag? Da waren wir in letzter Zeit immer Möbel kaufen und danach kaputt vor dem Fernseher…

 
Chaim:

Geile Sache, ich liebe Ajax!

antwortenReply to this comment
 
 
Fluffi:

Ich glaub du musst den Text austauschen bevor du den Effekt aktivierst. Sonst berechnet der Effekt eine geringere Höhe für den Inhalt und woosht nicht weit genug nach unten. Z.B. Klick auf 10.01. zum Öffnen, Klick auf 10.01. zum Schließen, Klick auf 18.01. zum Öffnen ==> “Warum die Uri Geller Show” ist abgeschnitten. Sonst aber sehr cool.

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

@Fluffi: Hm, dieses “draufklicken zum Schließen” macht alles kaputt. Wenn man erst auf den 10. klickt und dann direkt auf den 18. gehts ohne Probleme. Muss ich wohl mal einen Blick in den Code werfen…

antwortenReply to this comment
 
 
Fluffi:

Wahrscheinlich reicht es, wenn du das onclick-close-Event auskommentierst.

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

Aber dann kriegt man es ja nicht mehr zu!?!

antwortenReply to this comment
 
 
Fluffi:

Das stimmt, aber das ist sicher weniger schlimm als abgeschnittene Einträge.

antwortenReply to this comment
 
 
DonsTag » Heute ist der 8-Beiträge-Tag:

[...] mir mit dem Archiv mal was zu überleben und das dann auch exakt ein Jahr später umgesetzt. Wie schnell ich doch manchmal [...]