iPutt?

17. Juni 2008 um 19:50 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Mein iPod nano (3. Generation, 8GB) hat seit einiger Zeit die Angewohnheit, sich ungefragt (bei Tastensperre) und ohne erkennbares System, in den Pausenmodus zu stellen. Also während ich da munter Musik höre oder nen Video-Podcast angucke. Einfach so. Mit zufälligen Abständen dazwischen. Immer wieder.
Firmware ist die aktuellste, resetten bringt auch nix. Kennt das jemand? Oder hat jemand ohne es zu kennen eine Idee, woran es liegen könnte?
Und sind die Erfahrungen mit dem Apple-iPod-Reperaturservie (der wohl ein Austauschservice ist) wirklich so schlecht (im Sinne von langen Wartezeiten, in denen man dann eben keinen iPod hat und sich fragt, wie man vorher die 17 27 Jahre ohne ausgekommen ist)?

 
Co:

Wieso 17 Jahre? Hast du ernsthaft schon vor 10 Jahren deinen ersten iPod gekauft? Gab’s da überhaupt schon iPods?
Mit deinem Problem kann ich dir glücklicherweise nicht auf Erfahrungen basierend weiterhelfen. Und sonst leider auch nicht. :(

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

ups…

antwortenReply to this comment