Haste mal nen Trackback?

31. Januar 2007 um 07:40 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Alpha-Penner

Ich find ich hab den  dramatischen Abfall in den deutschen Blogcharts relativ gut verkraftet. Aber ich war ja auch drauf vorbereitet
Und außerdem bin ich jetzt ein  Lehrstück. Ist ja auch was.

 
Joern:

Tja, mein Beileid!
Dann bist Du ja jetzt wieder einer von uns! :)

Obwohl Platz 26 wohl noch zu den Alphabloggern zählen kann….

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

Es geht ja noch weiter bergab, das war erst der Anfang…

antwortenReply to this comment
 
 
Robin:

Ich lach mich schlapp.
Herrlich!

antwortenReply to this comment
 
 
Der tiefe Sturz des D.T. at Robin Haseler:

[...] “Haste mal nen Trackback?” so oder ähnlich werden sie bald auf einem Abhnhof angesprochen, falls sie in der nähe von Ulm unterwegs sind. Ex-A-Blogger Donvanone sagt selbst von sich: “habe Absturz gut verkraftet”. Doch die Realität sieht anders aus. Welche Auswirkungen die Grausamkeiten des Netzes auch für Sie bereit halten, bitte hier nachlesen. [...]

 
 
Fluffi:

Hihi, das ist bei euch im Keller, oder?

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

@Fluffi: Pscht!

antwortenReply to this comment
 
 
Jojo:

:D !!! you made my day ;)

antwortenReply to this comment
 
 
Mike Schnoor:

Life is a bitch and I’m workin’ for her ;)

antwortenReply to this comment
 
 
The Exit:

hach, der arme!

antwortenReply to this comment
 
 
 
 
Schnitzel:

Nützt dir herzlich wenig wenn ich dir noch einen Trackback gebe, aber wenigstens bekommst du mein Mitgefühl, das ist doch auch was?
Mein Ausbilder sagt übrigens immer: “Qualität setzt sich immer durch!” Kannst du daraus etwas für dich persönlich ableiten? Ich nicht. Scheint nicht zu stimmen der Spruch.

antwortenReply to this comment
 
 
Henning:

*loooooool*
Und dann noch mit der Zeitung, wo du drin bist.

Bis du aus den Blogcharts fliegst, muss noch viel passieren. Oder besser: viel nicht passieren. Ich wette du bleibst drin.

P.S.: Hoffentlich sehe ich nach einem Jahr bloggen nicht auch so aus.

antwortenReply to this comment
 
 
Studenten sind keine Top-Blogger » henningschuerig.de/blog:

[...] Wow, so viele Selbstständige unter den Top-Blogs. Wer hätte das gedacht? Und nur ein Student unter den Top 30. Der macht aber auch nicht mehr lang. ;-) [...]

 
 
Das rote Blog » Blog Archiv » “Haste mal nen Trackback?”:

[...] … fragt Don und soll auch einen kriegen. Kann sich ja keiner das Leid anschauen! [...]

 
 
Madonha:

Wenn das die Rheinzeitung-Leser sehen!

antwortenReply to this comment
 
 
bosch:

Mein Beileid, aber es kommen ja vielleicht auch wieder bessere Zeiten. Vielleicht helfen ja Dir ja die google-Ads unter Deinem Bild:

Singlebörse Ulm
Finden Sie Ihren Partner für Freizeit, Reisen oder Leben

… damit das Bloggen nicht zu sehr im Mittelpunkt Deines Lebens steht – oder Du gehst gleich ins:

Altenheim und Pflegeheim
Finden Sie das passende Alters- bzw. Pflegeheim in Ihrer Umgebung.

Und da gibt es eh kein DSL. Was kratzen Dich dann die Blogger-Charts?

antwortenReply to this comment
 
 
Kittyluka:

Quizfrage, wo ist mein Trackback? Der hat sich mal wieder unterwegs verlaufen und sitzt jetzt im Trackbackheim.

Ich hab dir jedenfalls einen gesendet und der Wille zählt ja schließlich ;)

antwortenReply to this comment
 
 
Henning:

@Kittyluka
Der hat doch die entsprechende PHP-Datei gelöscht. Bettelt hier um Trackbacks und macht uns das Leben schwer, wenn wir ihm welche senden wollen.

@bosch
Ne Singlebörse hat der angehende Bräutigam doch gar nicht nötig. Die Werbung ist ja auch nicht für ihn, sondern für uns. Damit wir da raufklicken. Aber Ulm ist sowieso zu weit weg.

antwortenReply to this comment
 
 
Kittyluka:

Und wie sendet man dann welche? Weil irgendwie muss es ja noch gehen…

antwortenReply to this comment
 
 
The Exit:

und eigentlich brauchst du keinen trackback, sondern einfach nur links von anderen bloggern auf dich :)

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

Hm, nach Trackbacks betteln und die dafür verantwortliche Datei gelöscht lassen ist natürlich schon etwas schizophren, aber was solls (@The Exit: Ja, ich weiß, einfache Links reichen, aber “Haste mal nen Link” klingt doof ist nicht so eindeutig). Werde die verlorengegangenen Trackbacks im Laufe des Tages nachtragen. Die Dinger die durchgekommen sind waren übrigens Pingbacks und keine Trackbacks.

antwortenReply to this comment
 
 
Kittyluka:

oha Pingbacks… da muss ich in der Schule gefehlt haben, muss ich wohl den Stoff erstmal nacharbeiten.

Übrigens werden doch die Blogcharts von Hand erstellt, wie ich das so mitbekommen habe… schonmal an Bestechung gedacht?

antwortenReply to this comment
 
 
DonsTag » Schatz, wie sieht ein Penner aus?:

[...] Das Bild ist ja schon ein kleiner Trost. Ist wirklich nett geworden, das Bild. Ich hab es eben doch drauf eine Vorlage für ein ordentlich manipuliertes Bild zu liefern…, dabei ist nur eins von 15 etwas geworden. Talentfrei würde ich das nennen (Dieter: „Alena, der Unterschied zwischen deinen Bildern und einem Eimer Scheiße ist der Eimer“). Wie kann man nur so oft den richtigen Ausschnitt verfehlen. Ich hab gar kein Parkinson. Eigentlich war es nur kalt, in unserem Keller… und ich hatte ja keine Tüten und Zeitung um mich warm zu halten… Am Motiv lag es jedenfalls nicht. Das hat zwar anfangs viel zu nett dreingeblickt („Guck böse …. böse sag ich! Und lass den Mund offen…Hand flacher, nicht Daumen hoch…… böse!!“) aber schließlich hat er doch noch ganz gut den matt-neutralen Gesichtsausdruck eines vom Leben gebeutelten Mitbürgers hinbekommen. Ich bin stolz. Auch wenn er jetzt kein Gamma-Trackbacker mehr ist und Ex-Blogs charted. [...]

 
 
Thomas R. Koll:

Ich schreib mal bloß einen Kommentar statt Trackback ;-) Als Neu-Penner wirst eh keine Chance haben in den charts wieder ordentlich nach oben zu rutschen. TOP 40 das wird wohl dein neues Zuhause werden…

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

@Thomas: Ich denke Top 40 ist noch zu hoch gegriffen, kann das aber nicht wirklich abschätzen. Ich würde eher so auf ne Platzierung um die 60 tippen. Die nächsten Wochen wirds noch gut runtergehen.

antwortenReply to this comment
 
 
Kauf dir wat zu essen davon, Jung at pl0g.de:

[...] So schnell kann es gehen mit den Alpha- Männchen Bloggern. Die GANZE erschütternde Story könnt ihr beim Donvanone lesen. Herzerweichend. Ein weiterer Beweis für den Untergang des “Deutschen-Blogger-Abendlandes”. Es musste ja so kommen. [...]

 
 
Die Straßen Von Berlin:

Ein Trackback für Don…

Hier haste!
……

 
 
Kittyluka:

Ist der noch zu retten?…

Nein, ist er nicht. Der arme Don will schon wieder betteln. Aber Don, du weißt doch ganz genau, dass man Leser und Links über den Content bekommt.

Und wie immer, sellt sex einfach besser. Schreib doch mal was über Brüste oder wie man sie vergrö…

 
 
Vor genau X Jahren — DonsTag:

[...] 6 Jahren bettelte ich um Trackbacks (Trackwas? Sowas hab ich bestimmt seit 5 Jahren nicht mehr bekommen, gibts die eigentlich noch?). [...]