Guten Rutsch!

31. Dezember 2006 um 17:41 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

An dieser Stelle noch all meinen Bloglesern einen guten Rutsch ins neue Jahr. Bin eben wieder in Ulm angekommen und hab mich erstmal durch die Post durchgekämpft. Dabei war auch ein schweres Paket vom  Sympatexter (die auch der  Diplomblogger ist, was ich immer wieder verwirrend finde und mich so nie zwischen “die” und “der” entscheiden kann).
Naja, auf jeden Fall durfte ich dann mit einem strahlenden Lächeln erfahren, dass die Worte “Es geht um nichts, außer Ruhm, Ehre und ein paar Kilo Brausestäbchen” bei der  Preisausschreibung nicht (wie ich erst dachte) metaphorisch gemeint waren. Beinahe 5kg Brause liegen hier jetzt rum und werden sicher in kürzester Zeit von mir vernichtet (Frau Bü mag zum Glück keine Brause…). An dieser Stelle nochmal ein Dankeschön dafür. Wie kommt man eigentlich an solche Mengen?

Brause

Ach, und wo ich grad dabei bin: Der Preis an den neuen Freitagstexter geht übermorgen raus. Überübermorgen ist auch schon die  neue Runde vorbei und bisher gibt es erst 4 Beitragstexte. Das kann doch nicht angehen, oder?  Also los! Mitmachen!

 
jovelstefan:

Langsam geht es ja an. Zwischen den Tages scheint die Blogleserschaft ein wenig schläfrig… ich freu mich auf dein Päckchen!

antwortenReply to this comment
 
 
Sympatexter:

Oh, äh ja… Wie man an solche Mengen kommt? Nun, in der Pharmabranche kriegt man Reisen umsonst. In der Werbebranche eben Brausestäbchen ;-)

antwortenReply to this comment