Erste Fotos mit der neuen Kamera

03. Mai 2009 um 01:10 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

vogel

Ja, ich hab mir nun also endlich meine erste digitale Spiegelreflexkamera gekauft. Nachdem ich mich vergewissert hatte, dass mir die EOS 40D zu groß und schwer ist (vermutlich weil ich aus der Kompaktklasse komme, ich habs lieber leicht und handlich…) ist es dann also wie angedeutet die EOS 450D geworden.
Und heute gabs dann die erste richtige Proberunde. Während Frau Bü verzweifelt im Blautalcenter nach was zum Anziehen suchte, schlenderte ich hinter dem Einkaufzentrum die Blau (ja, das ist der Fluss, der aus dem Blautopf kommt) entlang und übte mich in der Entenfotografie. Nebenbei kamen dann auch immer mal wieder ein paar Pflanzen und sonstige Dinge vor mein Objektiv (die meiste Zeit das 55-250 Tele) und insgesamt bin ich mit den Bildern und der Kamera sehr zufrieden. Aber wir lernen uns ja gerade erst kennen, da gibts bestimmt noch einiges zu entdecken, ich halte euch auf dem Laufenden.

Hier mal ein paar meiner Ergebnisse:

collage

Mehr davon gibts in höherer Auflösung in diesem Flickr-Album.

 
bullion:

Sieht doch schon einmal sehr gut aus! Besonders die im größeren Maßstab beeinflussbare Schärfentiefe vermisse ich unglaublich bei meiner kompakten bzw. Brigdekamera. Irgendwann muss da auch eine DSLR ins Haus.

antwortenReply to this comment
 
 
Madonha:

Herzlichen Glückwunsch zu dem Entschluss und zu den schönen Bildern. Hat dein Tele auch eine Makrofunktion?

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

@Madonha: Nicht, dass ich wüsste (aber ich weiß auch noch nicht alles). Die Fotos sind alle aus mindestens 1-2 Metern Abstand geschossen.
Das Makro-Objektiv schenkt ihr mir dann ja zu Geburtstag/Weihnachten, gell!?

antwortenReply to this comment
 
 
Madonha:

Wir werden den Wunsch vermerken.

antwortenReply to this comment
 
 
Filzo:

Ich hätte dann auch gerne eins ;) Bin ja seit einigen Wochen auch stolzer Besitzer einer 450D. Don, hast du die Collage per Hand gemacht, oder gibt es dafür ein tolles Tool?

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

@Filzo: Da gibt es sicher auch Tools für, aber auf DonsTag ist das meiste Handarbeit, ich geb ungerne die Kontrolle an Tools ab, wo ich dann meist eh nachkorrigieren müsste. Nene…

antwortenReply to this comment
 
 
Cutter:

Hi bin zufällig, über diese Seite gestolpert, weil ich selber Plane mir ne DSR Kamera zuzulegen.

Finde die Bilder recht beeindruckend, vorallem für eine erste Foto-Exkursion mit der neuen EOS ;-)

antwortenReply to this comment
 
 
Jean Pierre:

Herzlichen Glückwunsch zur neuen Kamera und viel Spaß damit! :)

antwortenReply to this comment
 
 
Alexander:

Und? Würdest du sie heute noch empfehlen?

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

@Alexander: Nach nur einem Monat kann man das ja noch nicht wirklich sicher sagen, aber bis jetzt hab ich es noch nicht bereut, bin rundum zufrieden.
Wenn ich den Wien-Urlaub endlich abgearbeitet habe wollte ich hier nochmal näher drauf eingehen, auch auf die sonstige Ausrüstung, die ich mir dazu geholt habe. Wenn du dich also noch 1-2 Wochen gedulden kannst, kriegst du eine ausführlichere Antwort…

antwortenReply to this comment