Emmys 2010 – Opener

30. August 2010 um 11:44 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Gestern wurden wieder die Emmys vergeben. Und je mehr ich von Filmen in Richtung Serien drifte, um so interessanter werden die Emmys im Vergleich zur Oscar-Verleihung.
Die Gewinner kann man hier nachlesen, ich freue mich besonders über “Modern Familiy” als beste Comedy-Serie, Jim Parsons (Sheldon Cooper in “The Big Bang Theory”) als bester männlicher Hauptdarsteller in einer Comedyserie und Jane Lynch (Sue Sylvester in “Glee”) für die beste weibliche Nebenrolle in eben einer solchen.
Den Emmy für die beste weibliche Hauptrolle hätte ich aber gerne in den Händen von Amy Poehler (Leslie Knope in “Parks And Recreation”) gesehen, einer unserer neuesten Entdeckungen. Eh eine Serie (wie auch Modern Family) die durchgehend unglaublich gut gecastet wurde.

Naja, was ich eigentlich nur bloggen wollte, ist dieses Eröffnungsvideo, in der viele meiner Serienhelden (Tina Fey , Jorge Garcia, Betty White, Jane Lynch etc.) einen “Glee”-Auftritt hinlegen:

 
Inishmore:

Ron Swanson ist ein Gott unter Verwaltungsbeamten! Wollte ich nur mal angemerkt wissen. Freut mich, dass Parks & Recreation nun auch bei dir eingeschlagen hat.

antwortenReply to this comment