Ein Geschenk! Ein Geschenk!

31. Juli 2009 um 00:01 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

1_keine_virale_kampagne

Ormus hatte gestern in den Kommentaren schon verkündet, dass er mir eine Kleinigkeit in den Briefkasten stecken würde (Erinnerungen an den “ominösen Yhm” werden wach, der übrigens gar nicht mehr ominös ist, sondern tollerweise dem Spieleabendaufruf gefolgt ist) und heute meldete er dann Vollzug.
Das war natürlich gar nicht nett, da ich ja von meiner Arbeit schlecht nachgucken konnte und nun mit der Gewissheit, das das was ganz tolles auf mich warten würde, vor mich hin schmoren musste. Doch irgendwann war es doch so weit und ein Umschlag mit dem obigen Kommentar sprang mir entgegen. Spannung…

Tada:

2_hsv_tasche

Ein HSV-Turnbeutel. Nicht unbedingt meine Größe, mein Stil (in echt sieht er knalliger und glänzender aus, auf dem Foto gefällt er mir besser…) und mein Bedarf (seh ich aus als würd ich Sport machen? Gucken reicht vollkommen), aber hey: Die Raute ist drauf, was will man mehr? Wohoo!
Den kriegt bestimmt der kleine Lu mal ausgeliehen, wenn er so weit ist, dass er schon Taschen tragen kann. Nachdem ihm sein Opa ja, nachdem er erfahren hatte, dass ich ihm zwei HSV-Schnuller geschenkt habe, gleich ein St.Pauli-Halstuch aus Hamburg mitbrachte. Pft! Den Kampf nehme ich an!

Aber wie komme ich zu dieser Tasche? Und wie kommt Ormus zu dieser Tasche? Werden wir das je erfahren? Ja! Sagt zumindest der Umschlag:

3_story_als_kommentar

Ich bedanke mich auf jeden Fall ganz artig, so einen schönen Turnbeutel habe ich ganz ehrlich noch nie besessen (weiß gar nicht mehr, wie meiner damals aussah, aber ich hab ihn als eher unschön in Erinnerung. Und ja, ab und an hab ich ihn auch vergessen…)

Tags: No tag for this post.

Ähnliche Beiträge:

3 Kommentare »
 
Ormus:

Tjoa, eigentlich ganz einfach. Ich war ja mit Junior beim alljährlichen Fußballturnier und wir haben den Sieg eingefahren. Zum eigentlichen Kick (mit Leuten aus ganz Deutschland, da ist quasi jeder Fan vertreten, sogar sowas wie ein Leverkusen Fan) gibt es dann noch viel ‘Rahmenprogramm’. So zum Beispiel eine kleine Geldsammlung, die dieses Jahr einem kranken Kind zu Gute kommt.

Dazu wurde auch eine Tombola. Und die Preise waren vielschichtig von der Edeka Mütze bis zum originalen WM Rasen. Junior hatte 5 Gewinne, unter anderem eben jenen HSV Beutel (und noch ein England Trikot, da bin ich unentschlossen). Hätte viel schlimmer enden können, es gab zum Beispiel auch das Video ’100 Jahre Bayern München’, stell dir mal das vor! Auf jeden Fall dachte ich mir: blau, Raute – kriegt der Don. Du wirst sicher eine Verwendung finden.

Schöner Nebeneffekt: So kam ich auch mal wieder in meine frühere Wohngegend, habe zu Studienzeiten im Wohnheim paar Meter den Berg hoch gewohnt.

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

@Ormus: D.h. dein Sohn muss jetzt auf diesen ultratollen Turnbeutel verzichten, obwohl er so einen in der Schule sicher braucht und mit eben diesem Turnbeutel der Held seiner Klasse wäre? Jetzt fühle ich mich ganz schlecht…
Statt dessen schickst du ihn mit einem England-Trikot auf die Straße, damit er von allen verprügelt wird. Heieiei!
Naja, wie dem auch sei, vielen Dank. Und Glückwunsch zum Turniersieg!

antwortenReply to this comment
 
 
Ormus:

@donvanone: Das Trikot ist XL, da muss er erst noch reinwachsen. Und ich schenk ihm lieber einen Gladbach-Turnbeutel. Aber wie dir sicher aufgefallen ist gibt es ja hier übermässig viele halbwüchsige Bayern/VfB Fans, also kommt er damit wohl auch nicht besser an…

antwortenReply to this comment