Dumme Idee…

14. Januar 2011 um 00:55 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Eigentlich wollte ich nur mal eben Facebook- und Twitter-Weiterempfehlungs-Buttons einbinden. Das ist dann irgendwie ausgeartet und auf einmal sah ich mich auf “WordPress aktualisieren” klicken. Ohne vorher ein Backup zu machen. Und ohne auf die Uhr zu schauen.
Hm…
Jetzt, ne gute Stunde später sollte wieder alles korrekt laufen. Bitte gebt Bescheid, falls ihr noch irgendwo nen Fehler findet, der nicht vorher auch schon da war ;-)
Und jetzt nutzt dieses Facebook- und Twitter-Gedöns auch, damit sich das wenigstens gelohnt hat…

 
Jochen:

Ich hoffe nur das war nicht nur wegen mir…

antwortenReply to this comment
 
 
Jochen:

Fehler:

Ich kann nicht mehr hoch scrollen nachdem ich den Kommentar geschrieben habe…

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

@Jochen: Schon irgendwie. Sieh es als vorzeitiges Geburtstagsgeschenk. Mehr gibts dieses Jahr nicht…

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

@Jochen: Tatsache. Was ist denn das für ein Quatsch?

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

Hm, ok. Man kann jetzt erstmal wieder nicht seine Kommentare nachträglich bearbeiten. Werde das in den nächsten Tagen beheben

antwortenReply to this comment
 
 
Ro:

Deine Feeds sind irgendwie durcheinander. Jedenfalls tauchen die Donvanone-Beiträge jetzt in zufälliger Reihenfolge im “Der-will-doch-nur-spielen”-Feed auf. Oder war das nur temporär? Oder macht mein Google Reader hier schmarn?

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

@Ro: Nur temporär. Einige meiner Blogs laufen alle auf der gleichen WordPress-Installation. Nach dem Update war dann kurz mal überall DonsTag zu sehen…

antwortenReply to this comment
 
 
Madonha:

Bei den neuen Kommentaren werden die neuen Kommentare seit Ro’s Kommentar um 12:57 in der linken Sidebar nicht mehr angezeigt.

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

@Madonha: Ja, hab ich auch schon bemerkt. Sollte jetzt korrigiert sein

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

Und die Uhrzeit hab ich auch mal korrigiert, ging um ne Stunde falsch…

antwortenReply to this comment