DonsTag der offenen Tür

04. Februar 2007 um 23:48 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Die letzten beiden Wochen der Diplomarbeit stehen an und der Don hat sich hiermit ein Blogverbot für diese Woche auferlegt (mit Option auf Verlängerung). Damit es hier aber nicht so langweilig wird, hat DonsTag jetzt eine Woche lang “DonsTag der offenen Tür”. Das bedeutet? Jeder darf hier bloggen. Über was? Mir egal, was ihr wollt, Werbung fürs eigene Blog ist auch gestattet. Damits aber ein wenig interessanter wird, müssen 2 der folgenden 4 Wörter im Beitrag vorkommen:

  • Fußgänger
  • Stereo
  • Freiwillige Ausreise (ja, das ist ein Wort, wie sonst sollte es Unwort des Jahres werden?)
  • Karneval
  • Die zweite Bedingung soll dafür sorgen, dass ich durch diese Aktion nur eine minimale Arbeit leisten muss: Ihr schickt mir die Beiträge per Mail an donstag-der-offenen-tuer@donvanone.de wobei die Beiträge schon schön mit allen wichtigen html-Tags (Links, Absätze etc.) versehen sind, so dass ich nur noch copy&paste machen muss. Es werden nur reine Textbeiträge (maximal 2000 Zeichen), oder aber reine Bildbeiträge (max. 450px breit und 600px hoch, da müssen natürlich auch 2 der 4 Wörter eingebaut werden) akzeptiert, alles andere artet in Arbeit aus. Außerdem müsst ihr die zu verwendenden Tags angeben (bitte nur passende Tags wählen).
    Ich werde die eingetroffenen Beiträge dann jeweils in der Nacht (wenn man für die DA eh nichts mehr machen kann) hier einpflegen und zeitversetzt am nächsten Tag erscheinen lassen. Wenns mal was länger dauert müsst ihr damit leben. Wie gesagt: Ich hab nicht wirklich viel Zeit übrig. Ich behalte mir auch vor, einzelne Einsendungen nicht zu veröffentlichen, weil es gegen die guten Sitten oder irgendwelche Gesetze verstößt, oder weil es einfach gar nicht zu DonsTag passt. Ich hab die Macht, das müsst ihr akzeptieren.

    An den Anfang eures Beitrages setzt ihr bitte diesen Abschnitt:

     

    <p><strong>Dieser Beitrag gehört zur Reihe <a href=”http://www.donvanone.de/donstag-der-offenen-tuer/” >”DonsTag der offenen Tür”</a> und wurde von <a href=”DEINLINK” class=”externLink” target=”_blank”> </a><a href=”DEINLINK”>[DEINNAME]</a> verfasst. Darum gibt er nicht unbedingt die Meinung von donvanone wieder.</strong></p>

    PS: Sollte dieses Projekt spontan losgehen, werde ich mein Verbot natürlich ausnahmsweise aufheben…
    PPS: Bevor das Verbot losgeht:  Dieses Tagging-Plugin sieht sehr vielversprechend aus, ich weiß schon, was hier auf DonsTag unter anderem nach der Diplomarbeit passieren wird…
    PPPS: Die Co-Blogger werden hier natürlich trotzdem für Abwechslung sorgen. Hoff ich doch mal.
    PPPPS: Ja, heute guck ich zum ersten Mal seit langem keinen Superbowl. Das sagt eigentlich alles…
    PPPPPS: Wurde übers Wochenende (an dem ich nicht da war) massiv mit  Stöckchen  beworfen. Die liegen hier alle auf meinem Schreibtisch und werden nach der Diplomarbeit noch bearbeitet. Versprochen!

     
    ugotit.de » Blog Archiv » Stichworte:

    [...] Habe heute (dank Don – Viel Erfolg in den nächsten Beiden Wochen!!!!) ein neues Plug-In für meine Stichwortverwaltung (Tags) gefunden, installiert und bin es gerade am anpassen. [...]

     
     
    Schnitzel:

    Einen Comic für Dons Tag zeichnen, in dem 2 aus 4 Wörtern (Fußgänger, Stereo, freiwillige Ausreise und Karneval) vorkommen? Maximalgröße 450×600 Pixel? Das krieg ich hin. :) Sehr gute Idee übrigens. :)

    antwortenReply to this comment
     
     
    links for 2007-02-05 | Endl.de | Zielpublikum Weblog:

    [...] DonsTag » DonsTag der offenen Tür … lustige Idee vom A-Blogger … (tags: blogs) [...]