Dittsche trifft van der Vaart

14. Dezember 2007 um 17:01 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Morgen im Sportstudio. Kann ja nur ne riesige Gaudi werden, vor allem aufs Torwandschießen bin ich gespannt, so ne Sandalette ich sicher nicht das optimale Schuhwerk…

Und wenn ihr euch dann noch die Zusammenfassung des Sieges vom HSV in Karlsruhe anguckt, könnt ihr ja mal ganz genau hingucken, ob ihr Frau Bü und mich nicht irgendwo in der Fankurve entdeckt…

Update: Jetzt (17.05.08) hat van der Vaart den “echten Dittsche” (im Sportstudio war dann ja doch nur Olli Dittrich) im Imbiss besucht.

 
Jean Pierre:

So leid es mir ja tut, aber der HSV soll in Karlsruhe gewinnen? Neee, das geht ja mal gar nicht! :-p

Trotzdem viel Spaß ;-)

antwortenReply to this comment
 
 
Madonha:

Adventplumps Nr.16
Frau Bü: 11 cm lange dunkle Praline, die leckere super schokoladige Umhüllung birgt eine knackige Waffel und Nugatcreme
Don: Lustig machende wirbellose Tiere in ansprechenden Regenbogenfarben, innen sauer – außen süß

antwortenReply to this comment
 
 
Madonha:

ups, ich habe Nr. 15 ja noch gar nicht plumpsen lassen, also dann jetzt die Nr. 15
Frau Bü: Kokos-Mandel-Konfekt, bestehend aus einer mit Kokosraspeln überzogenen zarten Waffelhülle, in die eine knackige Mandel in weiße Milchcreme eingebettet ist.
Don:herrlich fruchtiger Kaubonbonstreifen, dekoriert mit lustigen Männchen, die sich vor Lachen kugeln.

antwortenReply to this comment
 
 
Anja:

Ich denke, wenn euch einer in der Fankurve entdeckt, dann Dein Bruder. Der kann ja sogar Nationalitäten unterscheiden, wie wir in der Vergangenheit einst feststellten.

antwortenReply to this comment
 
 
ditsche:

ich bin dein größter fan. EIN REINER TITAN.

antwortenReply to this comment
 
 
Frau Bü:

An Weihnachten wird geteilt: ihr nen Punkt – wir nen Punkt!
An Weihnachten wird geteilt!

antwortenReply to this comment
 
 
Frau Bü:

Plumps?

antwortenReply to this comment
 
 
Madonha:

Tschuldigung Frau Bü,
Zeit fehlt, DSL fehlt, Plumps hat auch gefehlt.
Jetzt also Plumps 17 und 18, evtl später auch noch 19, hier im Blog tut sich ja sowieso nicht viel.
17 Frau Bü: eine runde Sache, wert in Gold gehüllt zu werden
18 Frau Bü: süßes Riegelchen, außen Schokolade, innen Waffel mit Toffee-Füllung und Caramelgeschmack, knistert beim Draufbeißen leicht im Mund
17 Don: ein knusprig-leckeres Riegelchen, benannt nach dem roten Planeten, mit einem Beiwort, das Freude und Vergnügen bedeutet, ein wahrer Genuss.
18 Don: in Celophan verpackter weicher Zuckerschaum, der schmackhafte Stücke einer länglich-eiförmigen Steinfrucht umhüllt, die bei ausreichendem Genuss dazu beiträgt, Herz-Kreislauf- Erkrankungen zu senken

antwortenReply to this comment
 
 
Pleitegeiger:

Schon auffällig, daß Du nicht über das Spiel gebloggt hast. War Dir peinlich, daß Du keine 3 Punkte mitgebracht hast, ne? Mannmannmann. Alles muß man selber machen… ;-)

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

@Pleite: Ja, zum einen fühle ich mich schuldig, da der HSV mit meiner Unterstützung regelmäßig Punkte liegen lässt 8das wollte ich mal noch genauer untersuchen) und zum anderen fehlt mir einfach die Zeit…

antwortenReply to this comment