Digitalender 08 relativ fertig

03. Dezember 2007 um 14:24 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Gestern ist der Digitalender 08 fertig geworden (okay, die Schrift muss ich noch in nen Pfad umwandeln, aber dann wars das wohl wirklich) und beinahe wäre mir dabei ein riesiger Fehler unterlaufen.
Zum Glück hab ich noch rechtzeitig bemerkt, dass ein Foto in dem Kalender gar nicht von mir geschossen wurde, sondern von meiner fotografisch noch begabteren Mutter (also MaDonHa). Ich selber war zwar auch zur gleichen zeit am ungefähr gleichen Ort, aber eben nur am ungefähr gleichen Ort und hab selber nur Fotos aus blöden Perspektiven geschossen. Bin halt nur der Lehrling…
Naja, jetzt ist das Bild auf jeden Fall wieder draußen, hab zum Glück noch nen schönen Ersatz gefunden.
Farbtechnisch sieht der Kalender übrigens so aus:

Farbbalken

Die ersten beiden Farben sind vom Titelblatt, dann immer zwei Farben pro Monat. Warum zwei Farben pro Monat? Einfach mal den Digitalender 07 angucken, dann wirds klar, das Prinzip ist in diesem Jahr gleich geblieben.

Und da wir gestern den ganzen tag kein Internet daheim hatten (und auch heute morgen noch nicht hatten, hab noch keine Ahnung, woran das wohl liegt), haben wir dann auch gleich noch angefangen, Plätzchen zu backen. Ihr erinnert euch? Die könnt ihr ja beim Malwettbewerb gewinnen. Fotos folgen…

PS: Im letzten Jahr hatte ich den Digitalender hier ja noch zum Verkauf angeboten. Theoretisch tu ich das auch in diesem Jahr, da das aber im letzten Jahr keinen interessiert hat, gibts die Vorschaubilder nur auf Anfrage (donstag[at]donvanone.de), damit die Verwandschaft den nicht schon vor Weihnachten sieht. Bestellungen werden bis Mittwoch angenommen, Preis beläuft sich auf 15 Euro, Größe ca. 32c x 33cm.

 
FrauBü:

Schleichwerbung: er sieht richtig klasse aus! Wie immer! Also ich will einen, bekomm ich Familienrabatt?

antwortenReply to this comment
 
 
Madonha:

Hallo Don, herzlichen Dank für das möglicherweise unverdiente Kompliment, bin gespannt, welches Foto du da ansprichst.
Übrigens, ich hab für euch einen bzw. zwei Adventskalender! Das lustige ist, die werden nicht bis Weihnachten geleert, sondern gefüllt!
Falls ihr interessiert seid, könnt ihr gerne erfahren, was schon drin ist und was so jeden Tag dazu kommt. Ansonsten wünsche ich euch eine schöne Wartezeit auf das Geschenkefest! Bleibt gesund und kreativ!

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

@Madonha: Wie lange willst du denn gespannt sein? Im Kalender ist es ja nicht drin und so wirst du es also erst erfahren, wenn ich dir davon erzähle…
Werde mich “die Tage” mal telefonisch wegen dem lustigen Adventskalender melden, mal schauen, wann ich Zeit finde, diese Woche ist wieder bis zum Platzen vollgepackt…

antwortenReply to this comment
 
 
donpat:

@ don: ohje, ohje, … “das Prinzip ist in diesem Jahr gleich geblieben.” Heißt das es gibt jeden Monat einen Tag zweimal? ;-) bzw einen geheimen, besonderen, speziellen Tag?
Hoffentlich war das nicht zu frech. Will doch auch einen haben.

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

@donpat: Eieiei, jetzt hab ich erst deinen Namen verstanden. Argh… (und die “bibi” macht dann ja auch Sinn)
Aber zu deinem eigentlichen Anliegen: Okay, diesen einen Punkt habe ich geändert, im nächsten Jahr gibt es (zumindest nach ersten Überprüfungen) jeden Tag genau einmal und keiner fehlt. Wäre eine Sensation in der Geschichte des Digitalenders…

antwortenReply to this comment
 
 
Frau Bü:

Ich will auch wissen, was im Adventskalender ist!! Verrätst du uns jeden Tag ein Türchen?

antwortenReply to this comment
 
 
Madonha:

@ donpat, da hat Don wohl einige Zeit auf dem Schlauch gestanden!
@ Frau Bü, eure Kalender haben keine Türchen,(Schade!) sondern nur ein großes Loch, in das jeden Tag etwas hinein plumpst. Ich überlege noch, ob ich das Befüllen generell dem Zufallsprinzip überlasse, oder ob ich parallel fülle, dann kann ich meine Info etwas knapper fassen. Bis jetzt war es Zufallsfüllreihenfolge.
Ich weiß nicht, ob ich hier Schleichwerbung machen darf, darum umgehe ich es, die Leckereien beim Namen zu nennen; demnach gehört von eurer Seite ein wenig Fantasie dazu, herauszufinden, worauf ihr euch freuen könnt. Also heute ist Plums 1, 2, 3 und 4 dran.
Frau Bü 1: mini Knusperwaffel mit Haselnussnougatfüllung,
Don 1: kleine koffeinhaltige Gummiflaschen in einer Tüte;
Frau Bü 2: goldenes Falschgeld,
Don 2: knusprige schokoladenumhüllte Nusskugel in goldener Folie;
Frau Bü 3: edles Karamell, das kleine Jungs im Fernsehen schon immer von ihrem Opa bekamen,
Don 3: weiße Nougatmasse mit ganzen Haselnüssen; Frau Bü 4: Würmer, bunt & sauer mit Zucker paniert,
Don 4: weißes Konfekt mit Mandelkern im Inneren und von Copraraspeln ummantelt;
Das war’s für heute, Mal sehen, wenn’s klappt hört ihr jeden weitern Tag von einem neuen Plums.

antwortenReply to this comment
 
 
Madonha:

@ Don, bin davon ausgegangen, dass du mein Foto gegen eines von deinen (gleiches Motiv) ausgetauscht hast, ist wohl nicht so! Also warte ich halt so lange, bis du mich aufklärst.

antwortenReply to this comment
 
 
Frau Bü:

FrauBü freut sich, weil ihre Adventskalenderfüllung viel viel besser ist als die vom Don!!

antwortenReply to this comment
 
 
DonsTag » Digitalender 08:

[...] hatte euch ja ein wenig an meinen Bastelarbeiten zum Digitalender 08 teilhaben lassen und nun (da fast jeder sein Exemplar in den Händen hält) kann ich euch auch das Ergebnis zeigen. [...]

 
 
DonsTag » Digitalender Farbstudie:

[...] gesehen, dass ich im letzten Jahr tatsächlich noch später mit dem Digitalender dran war. Und ich hatte schon voll das schlechte Gewissen. [...]