Das Flash-Spiel zur aktuellen HSV-Lage: Zombie Soccer

04. Dezember 2010 um 18:16 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Irgendwie hab ich bei den HSV-Spielern mehr und mehr das Gefühl, dass da nur Zombies auf dem Platz stehen. Bloß keinen Spielaufbau, bloß keine gescheite Abwehrleistung zustandebringen. Einfach auf dem Platz stehen und ausdruckslos in der Gegend rumstarren.

zombie_soccer

Da hat es der Gegner natürlich leicht: Einfach so lange mit dem Ball auf die Zombies halten, bis sie auseinandergeflogen sind. Dann ist das Tor auch schon frei.
Und wer das nun selber nachspielen will, muss einfach nur hier klicken.

Ich schüttel mal weiter ungläubig meinen HSV-Kopf und versuch mich nun mit ein wenig Oper abzulenken…

 
Babba:

Da gehst du mit deinen HSV-Kickern aber etwas hart zu Gericht!
Spaß macht es dennoch mit dem Spielchen!

antwortenReply to this comment
 
 
Wolf:

Achdukacke.

Ich habe jetzt ca. eine Woche jeden Tag eine Stunde dieses blöde Spiel gespielt, bis es heute ENDLICH durchgeschafft habe. 1690 Punkte. Und gegen Ende ist es echt sauhart. Rennende Hooliganzombies, hüpfende Balljungen, fliegende Engelszombies, der gefürchtete Stachelzombie, und der Titantorwart nicht zu vergessen.

4mal schnellerer Einwurf, dann zweimal härterer Schuss, dann wieder zweimal Einwurf und zum Schluss nochmal zweimal Schuss. (Es sollten also 11 Levels sein?!?)

antwortenReply to this comment