Dankeschön!

21. Dezember 2006 um 00:00 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Das Jahr neigt sich zum Ende, die Tage werden immer besinnlicher und man läst in Gedanken das letzte Jahr noch ein mal Revue passieren. Vor nicht einmal 11 Monaten habe ich mit DonsTag angefangen und hätte nie gedacht, dass das mal so eine Resonanz bekommen könnte. Alleine hätte ich das auch nie geschafft und darum denke ich, ist jetzt genau die richtige Zeit, mich mal bei ein paar Leuten zu bedanken.

Zunächst einmal wäre da natürlich Robert Basic, der mir oft (ob per Telefon oder Mail) Fragen beantwortet oder Tipps gegeben hat und mir mit ein paar Erwähnungen in seinem Blog geholfen hat, den Leserkreis zu vergrößern.
Ebenfalls zur Verbreitung beigetragen hat Sven Lennartz vom  Dr.Web Weblog. Nicht nur die Aktion mit der  kostenlosen Werbefläche hat mir was gebracht, sondern auch, dass ich als Glücksfee für die Tassen-Verlosung ausgewählt wurde und im Newsletter der Stöckchentracker erwähnt wurde. Zudem haben die beiden genannten auch noch bei meiner Alphablogger-Aktion mitgemacht. An dieser Stelle natürlich auch ein Dankeschön an alle anderen Alphablogger, die mir ihre Antworten als Datenbasis zur Verfügung gestellt haben.
Obwohl er wegen seines Kurz-Feeds aus meinem Feedreader geflogen ist (nur  Alexander hat Sonderstatus, alle anderen fliegen gnadenlos raus), geht auch ein Dankeschön an  Malcolm. Denn sein Blog war das erste, das mich begeistern konnte und wird dafür von mir immer als Auslöser genannt, wenn ich gefragt werde, warum ich denn bloggen würde.
Dann wäre da noch ein fettes Dankeschön an  Erik Pollard, der mein Schnitzeljagdfieber weckte und es mir ermöglichte, ganz viele nette Blogger in Berlin kennzulernen. Waren zwei super Tage und ich fänds toll, wenn man nochmal gemeinsam was machen könnte. Ein ähnlich großes Dankeschön geht an  Matthias, der mich (aus mir immer noch nicht erklärbaren Gründen) für dieses wirklich spannende Projekt im Januar ausgewählt hat.
Und stellvertretend für all meine netten Leser, danke ich Frau Bü,  Fluffi, Manu und Daniel, die von Anfang an dabei waren, als es hier noch ganz ruhig war. Ob sie meinen Schreibstil beeinflusst haben weiß ich nicht, zumindest das Layout ist ihnen aber zu verdanken.
Zu guter Letzt nochmal ein Dankeschön an  Maximilian,  Kittyluka und  David, die mich beschenkt haben, obwohl wir uns im echten Leben noch nie getroffen haben und ich nicht weiter getan habe, als hier ein paar Worte in die Tastatur zu tippen.

So, und jetzt hab ich mir noch was gedacht: Sich bei anderen Leuten mal so richtig bedanken vergisst man ab und an, aber eigentlich ist es doch was ganz nettes und wie ich oben schon angemerkt habe ist jetzt gerade genau die richtig Zeit dafür. Darum starte ich hiermit die Dankeschön-Wochen. Folgt meinem Beispiel und bedankt euch in eurem Blog mal brav bei allen, die es verdient haben.
Und damit es nicht unbedingt nur bei netten Worten bleibt, mache ich gleich noch ein Gewinnspiel draus: Wenn ihr euch bedankt habt, hinterlasst ihr hier entweder als Trackback oder Kommentar den Link zu eurem Dankesschreiben und am 1.1. werde ich dann aus allen Leuten, bei denen sich bedankt wurde (also nicht unter denen, die sich bedanken, sondern eben unter denen, die es wohl besonders verdient haben, weil sich bei ihnen bedankt wurde) zwei auslosen (lassen?), die besonders belohnt werden sollen.
Zum einen hätte ich da noch einen Digitalender übrig ( so sieht er aus) und dann gibts noch dieses Unikat: Den original DonsTag-Kalender:

DonsTag-Kalender

Und wenn irgendwer noch weitere Dankeschön-Präsente beisteuern will, darf er das gerne machen (einfach in den Kommentaren Bescheid geben, ich nehms dann hier mit rein). Irgendwann muss man ja auch mal was zurückgeben…

PS: Sollte jemand der Meinung sein, dass ich ihm mehr Dank hätte zollen sollen, dann hab ich ihn sicher vergessen. Kann vorkommen, tut mir Leid.

 
S1ic3r:

Super Idee :)
Ich werde einen Beitrag unter der URL http://www.bernhard-luginbuehl.ch/?p=233 verfassen. Sollte ich heute schaffen ;). Dann werd ich einmal versuchen ein Trackback zu senden. Wäre somit mein erster Trackback. Mal gucken, ob das auch funktioniert…

Möchte schnell erwähnen, dass ich dein Blog überaus informativ finde. Habe schon die vorgestellte Uhr e35 von Tokyoflash bestellt *g*. Weiss zwar nicht mehr wie ich auf dein Blog gestossen bin, aber bin über glücklich, dass ich es abonnomiert habe :).

Weiter so…

Grüssle

antwortenReply to this comment
 
 
Sympatexter:

Ach, die Überschrift deines Beitrags passt so gut: Herzlichen Glückwunsch! Du bist der nächste Freitagstexter! Schick mir bitte eine E-Mail mit Deiner Anschrift, dann kriegst Du in den nächsten Tagen die Insignien Deiner Freitagstexterschaft.

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

@Sympatexter: Mist, hätte ich wohl besser nicht beide Kalender hier rausgehauen, jetzt brauch ich ja noch nen Gewinn für den Freitagstexter…
Aber ich freu mich natürlich riesig, da mach ich einmal mit und schon gewonnen. Wohoo!

antwortenReply to this comment
 
 
Malcolm:

Hach, ich werde rot! Donnydon, du Schelm!

antwortenReply to this comment
 
 
XGFX - Bernhard Luginbühl:

Dankeschön…

Dankeschön!

Donvanone hat in seinem Blogeintrag ein Dankeschön für alle ausgesprochen, die an seinem Blog beteiligt waren. Bei mir dürfte so eine Dankensrede wohl eher spärlich ausfallen, da es ja noch nicht so viele Jahre au…

 
 
S1ic3r:

So,
Beitrag wurde verfasst :). Öhm, ist der Trackback angekommen *neugierig-bin*

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

Ja, ist angekommen, hing nur im Spam-Filte fest, da in deinem Beitrag kein Link auf diesen Beitrag war. Und sobald der nicht da ist, wird erst einmal von Spam ausgegangen… (du hast zwar auf meinen Blog verlinkt, aber das zählt anscheinend nicht)

antwortenReply to this comment
 
 
Kittyluka:

Wie sagt man Danke?…

Generell bräuchte ich ja alle paar Tage eine “Danke-Taste” an meiner Tastatur, um “Danke” schneller und besser schreiben zu können… aber das wäre ja dann nicht der Sinn der Sache, denn das macht ja auch keine Arbeit.

Don ruft hier zum Danke…

 
 
Max:

Ich glaube ich hätte sovielen Leuten zu danken, und 99% davon würden es bestimmt nicht lesen, deswegen sage ich ihnen das lieber so ;)

Danke auch an dich für den Artikel ;)

antwortenReply to this comment
 
 
robert:

freut mich, dass Dir das Bloggen so viel Laune macht! Ich bin mal gespannt, was Du 07 so alles aus dem Hut zaubern wirst!

antwortenReply to this comment
 
 
Frohe Weihnachten:

[...] Um doch an den Dankeschön-Wochen teilzunehmen: [...]

 
 
not yet found » Blog Archive » 2006 …:

[...] oder das Jahr als ich anfing zu bloggen. Nachdem ich bei DonsTag den wirklich wundervollen Dankes-Text gelesen habe, und Dankes-Texte und Rückblicke zu dieser Zeit IN sind, bedanke ich mich auch mal. [...]

 
 
Fluffis Blog » Blog Archiv » Danke:

[...] Jetzt aber schnell, bevor das Jahr vorbei ist. Andreas hat nämlich dazu aufgerufen, noch in diesem Jahr allen wichtigen Leuten Danke zu sagen. [...]

 
 
DonsTag » Pflichtprogramm:

[...] Der Digitalender für den Freitagstexter sowie die Kalender für die Dankeschön-Gewinner (ich nenne mal noch keine Namen, erst, wenn die Kalender da sind. Soll ja eine Überraschung werden) sind verpackt und werden morgen abgeschickt [...]