Wilde Orchiedee

12. November 2012 um 11:52 von donvanone

Wenn man beim Spazierengehen um den Häuserblock auf einmal wilde Orchideen am Wegesrand entdeckt, merkt man, dass man nicht mehr in der Stadt wohnt…
(ja, das Bild liegt hier schon etwas rum…)

Tags: , ,

8 Kommentare »

Der gemeine Herbstfalter

29. Oktober 2012 um 23:27 von donvanone

Eine sehr seltene Art, die nur noch hier in Bayern zu finden ist. Ich hoffe, der Winter kam nicht zu spontan für ihn, vielleicht sehen wir ihn ja dieses Jahr doch nochmal wieder…

Tags:

2 Kommentare »

Familienportrait

29. Oktober 2012 um 00:39 von donvanone

Wie man am Boden sieht, haben wir uns erst vors Haus getraut, als ein gutes Stück wieder getaut ist…

Tags: ,

4 Kommentare »

Es ist zu kalt!

06. Februar 2012 um 11:55 von donvanone

Das Auto hat heute “Morgen” (9 Uhr) was von -20° gesagt (hier ein paar echte Daten aus Ulm, so ein Auto ist ja nicht die zuverlässigste Quelle…). Das muss echt nicht sein!
(Und hier gibt es das Bild in größer)

Tags: , ,

3 Kommentare »

Bü’sches Weihnachtsorf 2011

02. Januar 2012 um 19:58 von donvanone

Wie vor 2 Jahren melde ich mich auch heute mit einem Foto des Bü’schen Weihnachtsdorfes aus den Feiertagen zurück. Dieses Jahr gefällt mir das Bild aber nochmal ein gutes Stück besser. Aufgenommen mit meiner relativ neuen 50mm-Festbrennweite.

Mehr Fotos vom Dorf gibt es in diesem Album:

Tags:

8 Kommentare »

Wow, Neu-Ulm!

07. November 2011 um 00:27 von donvanone

Neu-Ulm (die Stadt, in der wir bald leben werden) hat bei mir (also vor allem die Innenstadt, jetzt nicht der Stadtteil, in dem wir unser Häuschen bauen wollen. Den kenn ich ja erst seit ein paar Wochen…) eigentlich keinen so guten Stand. “Häßlich” ist da ein Wort, das mir öfter mal über die Lippen kommt.
Und so hat es mich auch nie in die Kirche St. Johann Baptist in Neu-Ulm gezogen, die von außen genau nach dem aussieht, was sie auch ist: Aus Resten der alten Ulmer Bundesfestung zusammengestückelt.
Als wir aber nebendran den Notartermin hatten und wir vorher noch Zeit vertüddeln mussten. Gingen wir dann mal rein. Und WOW! So eine Kirche hab ich wirklich noch nie gesehen (Laut Wikipedia gehört sie “nach Aussagen von Fachleuten [..] weltweit zu den bedeutendsten Kirchenbauten des 20. Jahrhunderts in expressionistischem Stil”). Und die Taufkapelle erst! Wow, wow, wow! Neu-Ulm, vielleicht wird das mit uns ja wirklich noch was ;-)

Hier ein paar mehr Bilder, die meisten (wie das oben) aus der Taufkapelle, da kann man echt stundenlang aus allen Perspektiven draufhalten:

Tags: , , ,

3 Kommentare »

Meine Kamera ist wieder da!

16. September 2011 um 19:15 von donvanone


Und hier gleich das erste Foto (ein jpg, waah, schnell mal wieder auf raw umgestellt), natürlich das Symbolfoto zur Ankunft.
Die Spiegelmechanik musste übrigens ausgetauscht werden (hier gehts zu meiner Fehlerbeschreibung).

Tags:

3 Kommentare »

Tag des offenen Denkmals

12. September 2011 um 12:55 von donvanone

Im so genannten Minnesängersaal des grünen Hofes (Infos zum Tag des offenen Denkmals).

Im Wassermuseum ist uns dann leider die Zeit ausgegangen, da müssen wir irgendwie irgendwann nochmal rein kommen…

Tags: , ,

Noch kein Kommentar »

Ufo in Ulm gelandet

11. Juli 2011 um 00:14 von donvanone

In der Friedrichsau, um genau zu sein. Boulevard-Blätter finden das Bild hier in größerer Auflösung, dürfen es aber nicht nutzen…

Tags: , ,

Noch kein Kommentar »

Ohohoh Ohlalala

07. Juli 2011 um 23:02 von donvanone

… einen weißgrauen Donauturm (genauer gesagt: Bundesfestung Ulm Werk XXVIII) am Rande ich fand…

Hier in groß.

Tags: ,

4 Kommentare »