Bohnrakel: HSV – Nürnberg

08. Dezember 2006 um 01:28 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Fast vergessen, hier noch schnell, was das Bohnrakel zum nächsten HSV-Spiel zu sagen hat:
“Der HSV beginnt sehr offensiv und steht hinten sicher, hat aber die bekannte schlechte Chancenauswertung. Nach etwa 10 Minuten sieht die Abwehr dann schlecht aus und auch Wächter macht mal wieder keine gute Figur und schon steht es 0:2 für die Gäste. Doch aus dem Spiel gegen Moskau haben die Spieler dann doch was mitgenommen und so wenden sie das Blatt. Die Schwäche des Nürnberger Torwarts ist schnell ausgemacht und so zirkeln sie ein Tor nach dem anderen in die obere linke Ecke. Bis zum 5:2 kann auch Wächter einige Paraden vorweisen, das Gerede um Frank Rost hat wohl Kräfte gebündelt. Das 5:3 kann die Hamburger dann aber nicht schocken und so siegen sie am Ende verdient mit einem 7:3 (ja, auch die anderen beiden Tore ins obere linke Eck).”
Das letzte Mal hat sich schon gezeigt, dass das Bohnrakel wohl ein falsch skaliertes Ergebnis ausspuckt, damals war es etwa der Faktor 2, das Spiel HSV-Nürnberg sollte also 4:2 oder auch 3:1 ausgehen. Auf jeden Fall aber ein klarer Sieg für die Rothosen.
Prima, kann ich ja beruhigt auf die vierte Hochzeit in diesem Jahr fahren und mir die Zusammenfassung dann am nächsten Tag in aller Ruhe immer und immer wieder anschauen.
Tut mir leid Alexander, aber das mit der  zweiten Liga wird wohl nix…

 
sabre:

Ach was, Nürnberg spielt doch schon seit 178 Spielen nur noch unentschieden. So wirds auch diesmal sein. Ganz sicher :-)

antwortenReply to this comment
 
 
Tina:

Möge das Bohnrakel weise gesprochen haben. Mein Glaube ist ihm sicher.

antwortenReply to this comment
 
 
Alexander:

Bohnrakel hin oder her, das wahre Orakel … that’s me! :-)

antwortenReply to this comment
 
 
sabre:

^^ :-)

antwortenReply to this comment
 
 
Alexander:

^^ :-)

und bye bye Dolli

antwortenReply to this comment
 
 
flo:

na das klappt wohl noch nicht so mit dem Orakel .
Aber nicht aufgeben , wird bestimmt noch besser.

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

hm, ja irgendwie war das nix.
Muss mir jetzt mal die Spielzusammenfassung angucken (war ja gestern auf ner Hochzeit) und dann analysieren, wie ich das Bohnrakel wohl hätte deuten sollen…

antwortenReply to this comment