Blogwerbung bei Dr. Web hat sich gelohnt

16. Juli 2006 um 23:02 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Beim  Dr. Web Weblog kann man nun (wie damals  beim Basic) Werbung für seinen Blog machen. Und für mich hat sich die Aktion schont gelohnt, hab ich doch “ Jojos illustrierten Blog” gefunden, der wirklich fantastisch ist. Ich will nicht wissen, wie der es schafft,  täglich  so  Zeichnungen für seinen Blog zu zeichnen und ob er nebenher auch noch was anderes macht, aber ich bin froh, dass er es macht.
Und jetzt einfach mal DonsTag verlassen und  beim Jojo weitersurfen. Ich bin auch nicht böse…
UPDATE: Gerade selber noch weiter geguckt und immer weiter in die Vergangenheit geschlendert und dabei ein paar Sachen bemerkt: Zum einen hab ich den Blog schon einmal besucht, da aber nur  diesen einen Eintrag und dann nie wieder beachtet. Schande über mich. Zum anderen habe ich da wohl jemanden gefunden, der auch gerne  Gesellschaftsspiele spielt (Bang! haben wir übrigens lange nicht mehr gespielt, wird mal wieder Zeit) und bis vor kurzem zumindest ebenso wenig  Stöckchen zugeworfen bekommen hat wie ich. Nämlich exakt Null! Mag da nicht mal wer was dran ändern?
Und schlussendlich gibt es sogar eine Antwort auf die Frage,  wie er das denn bitte macht. Wie er das zeitlich vereinbaren kann, konnte ich aber noch nicht finden…