BlogBrother-Party

24. Februar 2007 um 11:14 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Hab mich gestern auf ner  Party sehr gut mit  Malcolm über den HSV unterhalten. Er konnte meinen Schmerz gut verstehen, in den Abstiegskampf gehört der HSV ja nun wahrlich nicht. Aber bei der Menge Tequila, die ich mir (dank  uRKs) erwürfelt habe, war das dann auch schnell wieder vergessen.
War auch sonst ein netter Abend, hab mich gut mit  Kittyluka unterhalten. Nur  Julia hätte nicht ins Schwimmbecken kotzen brauchen, das hat die Stimmung dann doch etwas getrübt. Zum Glück hat Louis schnell alles wegradiert…

Louis? Achso, ihr kennt den gar nicht? Dann habt ihr jetzt was nachzuholen. Louis ist der Comic-Mensch aus  BlogBrother. Und jetzt zitiere ich einfach mal:

 

Blog Brother – Eine Comicfigur für fünf Monate in einem Panel eingesperrt. Nur ein Stift ist da um ihm das Leben zu verschönern.

Und da Louis eine  Challenge gewonnen hat, hat er als Belohnung letztens eine  riesige Party mit ganz vielen tollen Bloggern gewonnen.
Ich bin seit der ersten Folge ein großer Fan von Louis und kanns nur jedem empfehlen. Und da man auch eigene Ideen einbringen kann, darf sich eigentlich keiner beschweren…

Hier gehts zur  ersten Folge.

 
S1ic3r:

Überaus witzige Angelegenheit. Und die Julia sieht eigentlich ganz brav aus. Wie man sich da manchmal täuschen kann *G*. Achso, das waren nur Kaugumis… Na dann… Ich dachte schon, die wäre an eurer Tequillarunde beteiligt ;)
Och, ich will auch an die BlogBrother-Party *schmoll*

antwortenReply to this comment
 
 
Indy:

Wie, wann was??? Julia hat in den Pool gekotzt???
Und ich durfte in der Brühe Schwimmen – na klasse ;-)

antwortenReply to this comment
 
 
Henning:

Tss, Party in Klein-Bloggerdorf und ich bin nicht eingeladen. Vielleicht auch besser so. Womöglich wäre ich dann der gewesen, der nackt irgendwo rumtanzt. Wobei, nackt sind ja eigentlich alle…

Witzige Idee jedenfalls! :-)

antwortenReply to this comment
 
 
Julia:

Hey, ich hab gar nicht in den Pool gekotzt…was erzählst du denn da! Lüge! das stimmt gar nicht! Glaubt dem kein Wort!

antwortenReply to this comment
 
 
Schnitzel:

Notiz an mich selbst: S1ic3r und Henning zur nächsten Party einladen.

antwortenReply to this comment
 
 
Indy:

Will ich schwer hoffen, Julia…wie gut, daß ich kein Wasser geschluckt hab *grünanlauf*

Dann bring ich zur nächsten Party “Rennie” mit ;-)

antwortenReply to this comment
 
 
S1ic3r:

Aha erst alte Kaugummis essen, danach zu viel Tequilla erwischt und sich nicht mehr erinnern. Kennen wir… ^^

antwortenReply to this comment
 
 
Julia:

Haha, du warst gar nicht erst eingeladen! Woher willst du das dann wissen? :P

antwortenReply to this comment
 
 
Louis von Blog-Brother - XGFX - Bernhard Luginbühl:

[...] Pool, wie an der BlogBrother Party, was den Vorteil mitbringt, dass sich niemand im Schwimmbecken übergeben kann und einen Verrückten, der da seinen sportlichen Tätigkeiten nachgeht ist in unserer [...]

 
 
S1ic3r:

Nana, ich bin Experte auf dem Gebiet!

antwortenReply to this comment