BlogBrother – Die Entführer haben sich bei mir gemeldet: Louis lebt (noch)

15. März 2007 um 09:09 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Ihr habt es vielleicht mitbekommen: Louis ist aus dem BlogBrother-Panel  verschwunden. Nachdem die Mütze  bei Indy gefunden wurde, habe ich mal  versucht Licht ins Dunkel zu bringen. Aber es scheint, als hätten wir es hier mit etwas viel größerem zu tun, denn gestern erhielt ich die folgende Mail:

 

Ich habe Louis. Veröffentlichen sie dieses Lebenszeichen MORGEN sonst sind sie der nächste!

X.

Und hier das erwähnte Lebenszeichen:

Lebenszeichen von Louis

Ich hab dann mal schnell Google befragt, bin aber nicht viel schlauer geworden.  “The Blue Flash – Terror Marke Eigenbau” klang zwar schon ganz gut, hat sich dann aber doch wieder als Sackgasse rausgestellt.

Wer kann helfen?

 
Indy:

uiuiui…Don, das sishet nicht gut aus: eine Mail bekommen….ist die echt oder hast Du die gefaket…bestimmt bist Du der Entführer und wolltest die hetzende Meute auf mich hetzen…

Wir sollten eine Bürger…ähem…Bloggerwehr gründen!!

antwortenReply to this comment
 
 
Daniel Weigelt:

Die Waffe ist eindeutig eine Walther CZ75 9mm Para.

antwortenReply to this comment
 
 
BlogBrother:

Blog Brother – Tag 38 – Bitte, lasst Louis frei!…

Heute ist bei Don ein Schreiben aufgetaucht, das Louis ziemlich fertig zeigt. Bei Sabine im Blog ist seine Kette gefunden worden, aber von ihm selber fehlt jede Spur. Grund genug, um einen Aufruf an die Entführer abzusetzen, dass sie uns Louis wiederb…

 
 
Sabine:

Ohgottogott, wenn es dem Louis blos gut geht *schnief*

antwortenReply to this comment
 
 
Blog Brother – Tag 38 – Bitte, lasst Louis frei!:

[...] ist bei Don ein Schreiben aufgetaucht, das Louis ziemlich fertig zeigt. Bei Sabine im Blog ist seine Kette [...]