badenova-Stadion, Freiburg-HSV, Ticketkauf und suboptimales Webdesign

26. August 2009 um 11:37 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Vom Spiel in Freiburg hatte ich ja schon berichtet, dabei aber meine Ticketkauf-Aktion total unterschlagen. Das war nämlich gar nicht so einfach.
Mein Bruder hatte mich vor den Stehplätzen gewarnt, da würde man in Freiburg nicht wirklich viel sehen. Ok, dann eben Sitzplatz. Da die Gasttickets aber beim HSV erst über die Mitglieder gingen (und ich keines bin) und es da zum Saisonstart bestimmt schnell zum Ausverkauf kommen würde, wollte ich die Tickets dann doch lieber vorher schon direkt über Freiburg kaufen, dann halt in den Block neben die Gästefans.
Gleich am ersten Tag des Vorverkaufs machte ich mich also in den Online-Ticketshop, wählte den gewünschten Block und sah zu meinem Entsetzen kaum noch freie Plätze. Nur noch zwei nebeneinander liegende Plätze waren frei (die mit dem blauen Kästchen drumrum, die Screenshots hab ich erst nach dem Kauf gemacht):

freiburg_realitaet

Panik, Panik, Panik! Klar hatte ich mit großem Ansturm zum Auftaktspiel gerechnet, aber am ersten Tag schon alles weg? Ok, schnell zuschlagen, bevor die auch noch weg sind. Die Plätze werden schon passen, bloß nicht mehr Zeit vertrödeln, in den anderen Blöcken sieht es bestimmt ähnlich auf. Schnell, schnell, kaufen!

Nachdem das dann geklappt hat und sich mein Puls beruhigt hatte, bin ich dann doch nochmal zurück zur Seite und schenkte dem Scrollbalken zur Rechten mal ein wenig mehr Beachtung. Hm, was mag da unten nur sein? Also scrolle ich. Nach einem auflockernden Weißraum kam dann auf einmal auch noch eine vertikale Scrollbar zum Vorschein:

freiburg_realitaet

Ja huch. Der Block kam mir ja gleich so schmal vor. Wie es wohl weiter rechts aussieht? So:

freiburg_realitaet

Ich war wohl nicht der einzige, der diesen Scrollbalken nicht gesehen hat, oder wie ist sonst zu erklären, dass der rechte Teil noch fast komplett leer war?

Naja, nun waren meine Tickets ja gekauft und eigentlich war ich mit den Plätzen auch nicht wirklich unzufrieden, denn mit der Treppe direkt vor uns, kann da in hektischen Situationen keiner aufspringen und mir die Sicht versperren. Und auch der obligatorische Pfeifenraucher, der irgendwie in jedem Spiel ein paar Reihen vor mir seinen Qualm in meine Richtung bläst, sollte mir erspart bleiben.
Aber wie ist wohl die Sicht? Wie gut, dass es das Freiburger Stadion in 3D gibt, um sich das ganze daheim schonmal anzugucken. Hat man sich mit der schrecklichen Bedienung irgendwann mal zu seinem Platz vorgearbeitet (ich empfehle die Nutzung des GoTo-Buttons), bekommt man dafür aber einen recht guten Eindruck:

freiburg_3d

Denn wenn man das mit dem Original vergleicht, kommt das doch tatsächlich sehr nahe:

freiburg_realitaet

Wir hatten wirklich perfekte Sicht auf das Spielfeld (ok, das Geländer hätte etwas tiefer sein dürfen) und die hübsche Aussicht war dann noch eine positive Zusatz-Überraschung. Ab und an waren die Windräder (nicht so toll zu sehen, in der Mitte, über den Bäumen) tatsächlich spannender als das Spiel…

Apropos: Wie geil ist den der HSV momentan bitte drauf? Das Spiel in Wolfsburg war ja mal eine Augenweide, selten so ein tolles Spiel gesehen (detaillierter Bericht bei Fräulein Pleitegeiger). Und noch seltener hatte der HSV dann daran seinen Anteil. Ich bin begeistert und jetzt doch ein wenig sauer, dass die das in Freiburg nicht auch gezeigt haben. Aber ganz vielleicht krieg ich das ja in Frankfurt zu sehen. Da muss ich nur noch abwarten, ob das Spiel wirklich am Sonntag stattfindet (entgegen Pleites Aussage wird der HSV nämlich nicht am Donnerstag davor UEFA-Cup spielen, sondern am Dienstag oder Mittwoch) (UPDATE: Pleite hat immer Recht, ich bin nur zu dumm) und dann hoffen, dass es noch Karten gibt. Diesmal werde ich dann auch jede Scrollbar beachten…

PS: Damit wären das dann jetzt 13 Stadien, in denen ich den HSV schon gesehen habe (siehe hier)

 
Pleitegeiger:

Ich desillusioniere Dich nur sehr ungern – aber Du hast in den Rahmenterminplan der Champions League geguckt. Da spielt der HSV diese Saison noch nicht…
Daher spielt der HSV doch am 17.9.

(Wir erinnern uns:
§1 – Pleite hat immer Recht.
§2 – Sollte Pleite mal Unrecht haben, tritt automatisch § 1 in Kraft)

;-)

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

@Pleitegeiger: Öh? Aber wie dumm sind die denn auch? Da klicke ich extra oben erst auf “Europa League” und dann sind da doch alle Termine gemischt? Menno!
Dann könnte ich also rein theoretisch doch einfach Tickets kaufen ohne abzuwarten, da die Sonntags-Chancen sehr hoch sein sollten? Wie hoch sind sie denn?
Und ach: Warum hatte das DSF eigentlich letzten Donnerstag noch die alten UEFA-Cup-Logos und -Farben (diese scheußliche Lila) bei der Live-Übertragung vom HSV?

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

Oh, noch ne Frage: Wie ist das denn, wenn ich über die Supporters Sitzplätze (muss ich wohl wieder, da vermutlich jemand mit Spezialschuh wegen Achillessehnenriss mitkommt) bestelle. Da kann ich nicht wirklich Plätze, sondern nur nen Block auswählen. Liegen die Plätze dann nebeneinander?

antwortenReply to this comment
 
 
Pleitegeiger:

@donvanone: Nö, die sind nicht gemischt… da steht oben groß drüber “Champions League” ;-)

Ich halte die Sonntagschancen für SEHR hoch. Alternativ höchstens Sonnabend das Abendspiel. Aber das glaub ich nicht, dazu ist die Partie zu unattraktiv.

Und was das DSF da gemacht hat… hm. Fiel mir aber auch nicht auf, ich hab das Spiel geguckt ;-)

@donvanone: Ja, wenn man mehrere Karten bestellt, bekommt man sie (nach Möglichkeit) auch zusammenhängend. Blöd, wenn dann wie bei nem Freund von mir in Golfsburg am Sonntag eine Treppe dazwischen ist… Aber Frankfurt ist logischer nummiert.

antwortenReply to this comment
 
 
moz:

Mitglied werden, Donavone, dann gibt es auch kein Ärger mit dem Fremdticketing, nur noch mit dem eigenen ;-))

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

@Pleitegeiger: Ok, Tickets werden bestellt (aber lieber doch über Frankfurt, wo ich mir die Plätze wirklich aussuchen kann), zur Not halt irgendwie wieder verscherbelt…
Zum DSF: Lag wohl nicht am DSF, hier kann man das auch erahnen: http://www.youtube.com/watch?v=7cKntY1hiuA
Oben links taucht öfter mal der Spielstand auf, auf lila Grund und mit dem alten UEFA-Cup-Logo links.
Und dieses lila kann man doch nicht übersehen, das kam doch immer Bildschirmfüllend vor und nach Wiederholungen. Siehe hier ganz am Ende:
http://www.youtube.com/watch?v=Q0UKuKBXWRM
Das müsste jetzt doch alles rot/orange sein…

@moz: Das hab ich mir ab und an schon überlegt, aber so ganz überzeugen konnte ich mich nicht. Zumal man bei manchen Partien dann ja nur 2 Tickets bestellen kann, was oft eben auch nicht reicht…

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

So, jetzt heißt es Daumen drücken, dass das Spiel auch wirklich am Sonntag ist, Tickets sind bestellt…
Hach, ist das spannend ;-)

antwortenReply to this comment
 
 
Pleitegeiger:

@donvanone: Das Spiel ist Sonntag, 20.9. um 15:30 :)

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

@Pleitegeiger: Danke. Aber mein Vater war 12 Minuten schneller ;-)
Dann heißt es nun also Daumendrücken, dass der HSV trotz dem Beisein von SeHe was zustande bekommt…

antwortenReply to this comment
 
 
Ro:

*daumendrück*

antwortenReply to this comment
 
 
SeHe:

Püh…

antwortenReply to this comment