60 Löcher in der Wand

06. Februar 2006 um 18:13 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Ich wette, dass meine Nachbarn mich drei Monate lang nicht mehr angucken…

Aber sie sollten mir dankbar sein, schließlich waren 90 geplant… Foto wird nachgereicht, dass Verbindungskabel ist gerade irgendwo in einer Kiste…

 
mamari:

Somodomo, wofür sind dann die Löcher gut?
Sind die alt oder neu?
neugierige mamari

antwortenReply to this comment
 
 
donvanone:

Hoschemo, hast du schonmal alte Löcher gebohrt? Wären die Löcher alt gewesen, so müssten mich die Nachbarn doch nicht hassen…
Die Löcher sind für zwei Regale (je 4,10m lang), die heute fertig geworden sind. Dafür mussten aber nochmal 15 Löcher in die Wand. Mitlerweile hab ich ne schöne Blase in der Handfläche, vom vielen Schrauben (ich will sie gar nicht zählen…) und das Regal hängt evtl. doch etwas tief, dazu aber morgen oder übermorgen mehr, dann gibts Detailfotos, Erklärungen und mehr…

antwortenReply to this comment