Lichterserenande

24. Juli 2014 um 00:38 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

20140719_221207-IMG_7246

Nein, hier ist jetzt nicht wieder für ein Jahr Funkstille, gerade kommt nur alles zusammen und da wurde mein Blog-Plan gleich mal wieder torpediert.
So geht das natürlich nicht und daher gibts zumindest mal ein erstes Bild von der Lichterserande, denn hier in Ulm war ja gerade das berühmte Schwörwochenende. Mehr Bilder folgen dann “demnächst” und auch mit den Gartentexturen geht es (noch “demnächster”) weiter.

Garten-Texturen Vol.4

16. Juli 2014 um 23:42 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

d1

d2

d3

Garten-Texturen Vol.3

14. Juli 2014 um 23:42 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

c1

c2

c3

Nochmal Müller

14. Juli 2014 um 10:25 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

UPDATE: Puhh! RTL ist wohl wegen der letzten Müller-Aktion nachtragend und will uns an dem Spaß nicht teilhaben lassen. Ich hab obiges Video mal nochmal ausgetauscht, könnte also für so 1-2 Stunden wieder funktionieren.
Alternativ bleibt wohl nur ein sehr sehr saurer Apfel, nämlich bild.de, wo man hier das Video eingequetscht zwischen peinlichem “Journalismus” (??) ab Position 0:58 finden kann.

Nachträgliche TV-Empfehlung “Der Rassist in uns”

13. Juli 2014 um 13:53 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Am Donnerstag kam dieses Psycho-Experiment, jetzt lässt es sich (noch! Gesetzlich muss da ja irgendwann gelöscht werden, ich hab nur immer noch nicht kapiert, wie lange das jeweils verfügbar ist, schaut es also einfach bis Mittwoch an, so lange sollte es auf jeden Fall da sein) in der Mediathek anschauen.

Hier wird eine Gruppe Menschen nach Augenfarbe getrennt und die blauäugigen Menschen als dümmer, schlechter und unterlegener behandelt. Sehr interessant zu sehen, wie die Menschen reagieren und wie unmöglich es den blauäugigen ist, aus diesen frisch definierten Vorurteilen rauszukommen und sie sich dadurch dann auch noch schlechter fühlen.
Das traurige Fazit ist dann, dass die unterdrückte Rasse sich eigentlich gar nicht selber helfen kann, sondern egal was sie macht, es immer als falsch dargestellt wird. Raus kommt man da nur, wenn die überlegene Rasse sich gegen die Diskriminierung zur Wehr setzt, was hier aber nicht passiert ist.

Zwei Punkte würde ich aber noch ankreiden: Anfange wird gesagt, dass die “Branäugigen” später irgendwie “böse” werden würden, was so aber eben nur halb stimmt. Ich hab da von deren Seite mehr “aktives Böse” erwartet,bis mir dann eben klar wurde, dass man das ganze eben einfach auch nur dadurch schlimmer macht, dass man nichts tut.

Und dann hätte ich gerne gewusst, ob die Blauäugigen bei dem Test am Ende wirklich schlechter abgeschnitten hätten, wenn das nicht fingiert gewesen wäre. Das hätte ich dann nämlich nochmal eindrucksvoller gefunden, als ein manipuliertes Testergebnis.

Aber wie dem auch sei: Trotzdem anschauen, sind sehr interessante 75 Minuten und wir haben danach dann auch nochmal eine Weile weiter diskutiert, was beim deutschen Fernsehen ja jetzt auch nicht so oft vorkommt…

Garten-Texturen Vol.2

12. Juli 2014 um 23:42 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

b1

b2

b3

Noch mehr WM-Videos

11. Juli 2014 um 23:31 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

90% der folgenden Videos werden 60% meiner Leser (ja, euch 3 meine ich) zwar schon kennen, aber für irgendwen könnte ja vielleicht doch irgendwas dabei sein. Und hey, früher hat mich das ja auch nicht gestört und da war ich der Held der Blog-Charts. Also, auf, “Blogging like 2006″ oder so.

Fangen wir mit dem aktuellsten an:

Und hier ein Video, das auf den nachfolgenden Link einstimmen soll:

Ich finde dieses Armeverschränken ja sehr albern und zudem äußerst dämlich von der FiFa, auch diese Mini-Detail so streng zu reglementieren, und da jede Individualität zu nehmen.
Wobei… “jede”? Nein, es gibt ja etliche Arten, seine Arme zu verschräken. Hände über die Arme, drunterm in die Achsel. Schnelle Drehung, langsame Drehung etc.
Und genau das wird hier sehr schon und homorvoll analysiert und kategoriesiert. Und am Ende gibt es dann auch noch einen Gewinner:

Who Won the World Cup of Arm-Folding?

Und wo wir schon bei der FiFa waren, muss hier natürlich auch dieses Video auftauchen:

Dann nochmal aktueller, alle Tore aus dem fulminanten Halbfinalsieg. Die unbeteiligten Statiten, die eh nur im Bild standen, wurden zur besseren Würdigung der deutschen Mannschaft einfach raus retuschiert:

Und das hier hat nun wirklich schon jeder gesehen, 2006-like gibt es das hier aber trotzdem noch:

Zum Ascbhluss dann aber noch ein Video, das ziemlich sicher noch kaum einer von euch gesehen habt, was aber einfach daran liegt, dass es nicht wirklich ansehenswert ist. Es handelt sich nämlich lediglich um einen 0815-LOkalbericht über das recht erfolglose WM-Orakel vom Neuwieder Zoo:

Warum es hier dann doch auftaucht liegt einfach daran, dass “Brösel” das erste WM-Orakel ist, das ich schon persönlich getroffen habe (oder anders gesagt: Das ist das erste WM-Orakel, das die Ehre hatte, den berühmten donvanone zu treffen). Da das aber kurz vor Ostern war, wussten wir beide davon noch gar nichts. Fotos hab ich trotzdem gemacht, muss ich mir dann bei Gelegenheit mal unterschreiben lassen:

broesel

Und aus der Nähe betrachtet sieht so ein Gürteltier auch nicht viel besser aus als ne Pute

broesel_augen

Als Bonus, für alle, die durchgehalten haben, hier dann noch ein paar Fotos von dem Zoo-Besuch:

zoo

Garten-Texturen Vol.1

10. Juli 2014 um 23:41 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

a1

a2

a3

Gibt es einen schöneren Anlass, sich versuchsweiese aus der kreativen Pause zurückzumelden?

09. Juli 2014 um 08:59 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Alien-Eier

28. Februar 2014 um 09:33 von donvanone | Kommentar abgeben | Trackback

Alien-Eier

Gefunden im Garten, wo ich mich ja nicht wirklich auskenne und darum einfach nur alles fotografiere, was nicht schnell genug weglaufen kann.
Frau Bü dagegen kennt sich aus und verrät euch im Gartenblog auch, was das wirklich ist. Wobei ich ihr noch nicht ganz glaube, dass da wirklich kein Alien rausschlüpft…